Suche:
 Inhalt

 

 News 
Frontal gegen Verkehrszeichen geprallt

Schwerer Unfall auf der A4

Engelskirchen - Gestern Nachmittag, gegen 17.20 Uhr, kam eine 21-Jährige Autofahrerin aus Engelskirchen aus bisher ungeklärter Ursache auf der A4 von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen den Mast eines Verkehrszeichens. Die junge Fahrerin war in Richtung Olpe alleine unterwegs, als sie rund 400 Meter von der Raststätte Aggertal entfernt, die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die schwer verletzte Engelskirchenerin wurde mit dem RTW in ein Krankenhaus gebracht. In den Unfall war kein weiteres Fahrzeug involviert. (oh-17.3.2004 20:25)


 


© 2003-2022 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung