Suche:
 Inhalt

 

 News 
Sort

Die Krönung einer erfolgreichen Tennissaison steht noch aus

Grafik: Tennisclubs Morsbach
Morsbach - Mit jeweils dem ersten Platz in der Tabelle haben die erste und zweite Vierer-Mannschaft der Herren 40 des Tennisclubs Morsbach in der zweiten und dritten Kreisliga die Sommersaison erfolgreich beendet. Die Mannschaftsführer Thomas Schneider und Michael Sigmund konnten mit den Mannschaftskollegen bereits feiern. Knapp den ersten Platz verpasst haben die Herren 50, die von Sportwart Frank Höfer in die Medenspiele geführt wurden. Aber auch zum zweiten Platz kann man gratulieren.

Spannend wird es noch für die Junioren, die ihr Match gegen Eitorf wetterbedingt auf den 2. September verlegen mussten. Sollten die Jungs mit ihrem Mannschaftsführer Max Ochsenbrücher gewinnen, steigt die Mannschaft in die 1. Kreisliga auf. Der Rückblick auf die bereits allesamt gewonnen Spiele, gegen Hennef, Lülsdorf-Ranzel und Troisdorf ist beruhigend. Mit dem zweifachen Kreismeister Nils Bleeser im Team, der bisher seine matches alle problemlos gewann, hat man eine sichere Bank. Aber auch Phlipp Kleusberg, Julimo Fiedler, Max Ochsenbrücher, Noah Krpicak, Nick Euteneuer und Jona Sigmund ergänzten die bisher makellosen Auftritte der Mannschaft. Man darf gespannt sein!
Die 1. Herrenmannschaft, die bei ihrem ersten Auftritt in der 1. Kreisliga die Klasse halten konnte, freut sich schon mal auf die Verstärkung in der nächsten Saison. (red.-12.08.2017 12:30)


 


© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum