Suche:
 Inhalt

 

 News 
Nachwuchs zeigt gute Leistungen

Erfolgreicher Start für Wiehler Eiskunstlaufnachwuchs

Erfolgreiche Figurenläuferinnen Selina Ilin, Lisa Peters, Eleah Bär, Isabella Wilhelm (Foto: Privat)
Wiehl - Die Teilnahme am Niederrheinpokal in Dinslaken war am vergangenen Wochenende für die Nachwuchsläuferinnen des Tus Wiehl ESC der Einstieg in die laufende Wettkampfsaison. Am frühen Morgen zeigten die Figurenläuferinnen ihre Kürprogrammen. Hier schickte Trainerin Gaby Krakau vier junge Talente an den Start und konnte sich über die guten Leistungen ihrer Schützlinge freuen.

Selina Ilin zeigte zum ersten Mal ihre `große Kür´ bei einem Wettbewerb. Sie präsentierte Ihr Programm schwungvoll und fehlerfrei und schaffte auf Anhieb den Sprung auf Platz eins. Auf Platz 2 landete Lisa Peters. Die 10 jährige überzeugte mit hohen Sprüngen und Musikalität die Jury und freute sich am Ende über ihren Platz auf dem Treppchen. Die jüngste Läuferin des gesamten Starterfeldes war Eleah Bär. Obwohl sie zum ersten Mal eine 2 Minuten Kür bei einem Wettkampf zeigte, konnte sie sich gut präsentieren und belegte mit Rang 6 eine hervorragende Platzierung im oberen Drittel.

Am Nachmittag gingen dann die älteren Läuferinnen in der Kategorie Neulinge 2 an den Start. Viktoria Brekkel zeigte fünf verschiedene Doppelsprünge und gute Pirouetten und gewann damit souverän den Wettbewerb. Ihre Teamkollegin Diana Schwarzenberger hatte sich am Tag vor dem Wettkampf eine Zerrung zugezogen und konnte daher ihr Potential nicht vollständig abrufen. Trotz einiger Wackler im Programm konnte sich Diana schließlich mit Rang 3 doch noch über einen Platz auf dem Treppchen freuen.

Nach diesem guten Testlauf stehen für Eiskunstläuferinnen ab Januar weitere Wettbewerbe und Meisterschaften auf dem Terminplan, aber nun liegt die ganze Aufmerksamkeit zunächst auf den Vorbereitungen für das große Weihnachtsschaulaufen im Dezember, bei dem natürlich auch die Wettbewerbsläufer der TUS Wiehl ESC mitwirken.

Weitere Platzierungen:
Figurenläufer: Eleah Bär 6. Platz . Isabella Wilhelm 12.Platz
Neulinge 1: Antonia Johanns 7. Platz
(red.-14.11.2017 17:41)



 


© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum