Suche:
 Inhalt

 

 News 
Prunksitzung der KG Morsbach

Volles Programm

Morsbach - Im prallgefüllten Festzelt an der Wisseraue herrschte zur Prunksitzung der Morsbacher KG am Samstag durchweg beste Stimmung. Doch nicht nur auf der Bühne gaben heimische Karnevalsgrößen und Kölner Profis ihr Bestes. Auch das Publikum hatte sich wieder bestens auf den Abend vorbereitet und mit aufwändigen Kostümen geglänzt.

Nach dem Einmarsch des Elferrats zeigte sich die Kindergarde der KG Morsbach wieder einmal als Eisbrecher mit Dahinschmelz-Effekt beim närrischen Publikum. Nach Liselotte Lotterlappen jagte die Band Kölsch Fraktion Rhythmus ins Blut.

Büttenredner Wolfgang Trepper reizte die Lachmuskeln und Trompeter Bruce Kapusta, der schon ein fester Bestandteil im Morsbacher Karneval ist, ließ die Herzen höher schlagen. Die Funky Marys heizten, nach Büttenredner Knacki Deuser, erneut dem Publikum ein. Dann sorgten die Mini Wolpertinger für große Begeisterung und viel Applaus.

Im Anschluss an den spektakulären Auftritt der Karnevalsgesellschaft Wissen rockten die großen Wolpertinger perfekt die Bühne, bevor "Bel Kantholz" vom MGV Eintracht Morsbach mit Lokalkolorit begeisterte. Die Band Paroli ließ kölsche Tön erklingen bevor Prinz Lars I. zum Abschluss der Prunksitzung mit seinem Gefolge einmarschierte. (gbm-11.02.2018 19:07)








































































































































































































Artikel versenden
Der Artikel wird an folgenden Empfänger versendet:
eMail Adresse*:
Name:
Kommentar:
Ihre eMail Adresse*:
Ihr Name:
 


© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum