Suche:
 Inhalt

 

 News 
Wir gratulieren!

8. Meisterchortitel in Folge für MGV „Harmonie“ Wendershagen

MGV „Harmonie“ Wendershagen (Foto: Privat)
Morsbach - Für die Sänger des MGV „Harmonie“ Wendershagen und ihrem Chorleiter Clemens Bröcher zahlte sich beim Bundesleistungssingen in der Stadthalle in Rheine die harte musikalische Arbeit der letzten Wochen aus. Am Sonntag errang der Chor mit der Wertung von zweimal „sehr gut“ und zweimal „gut“ zum achten Mal in Folge den Titel „Meisterchor des Landes NRW“.

Der erste Meisterchortitel wurde am 5. Juni 1983 in Solingen errungen. Neben weiteren sechs Meisterchortiteln wurden auch noch zahlreiche Wettstreite und Wertungssingen gewonnen. Diese beachtlichen Erfolge wurden allesamt unter der Leitung von Clemens Bröcher erzielt, der im nächsten Jahr auf 50 Jahre Chorleitertätigkeit bei der „Harmonie“ zurückblicken kann.

Ausruhen ist für den Chor aber noch nicht angesagt, der Terminplan für dieses Jahr ist gut gefüllt. Schon in der nächsten Woche, am 23. Juni steht das Jubiläumskonzert zum 90- jährigen Bestehen des MGV „Harmonie“ Wendershagen in der Kulturstätte in der Hahner Straße an.
Im Juli geht es dann in die verdiente Sommerpause. (red.-12.06.2018 10:11)


Artikel versenden
Der Artikel wird an folgenden Empfänger versendet:
eMail Adresse*:
Name:
Kommentar:
Ihre eMail Adresse*:
Ihr Name:
 


© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung