Suche:
 Inhalt

 

 News 
In fast allen Oberbergischen Kommunen sind Feuerwehren im Einsatz

Bereits 30 Einsätze aufgrund der Wetterlage

Symbolbild
Oberberg - Seit 15:30 Uhr erreichten die Rettungsleitstelle auf Grund der Wetterlage zahlreiche Notrufe. Die Feuerwehren leisteten rund 30 Einsätze mit dem Stichwort „Ast/Baum auf Straße“. In Reichshof sind Teile eines Dachs abgedeckt worden.

Der Schwerpunkt der Einsätze liegt im Süden des Oberbergischen Kreises. Bis auf Bergneustadt und Wipperfürth sind in allen Oberbergischen Kommunen Einheiten der Feuerwehren im Einsatz. In Hückeswagen und Reichshof sind die Meldeköpfe der Wachen besetzt. Mittlerweile nehmen die Anrufe jedoch auch wieder stark ab. (red.-09.08.2018 17:04)


Kommentar schreiben
Verfasser:
Text:
 


© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum