Suche:
 Inhalt

 

 News 
Polizei bittet um Hinweise

Öffentlichkeitsfahndung nach Raubdelikt in Regionalbahn

Fotos: Polizei
Gummersbach - Nach einem räuberischen Diebstahl am Abend des 27. Juli 2018 fahndet die Kriminalpolizei mit Fotos nach zwei Tatverdächtigen. Diese hatten in der Regionalbahn 25 einen kurzen Toilettengang des Geschädigten genutzt, um in dessen zurück gelassener Tasche nach Beute zu suchen. Als der Geschädigte zurückkehrte, kam es zu kurzen Handgreiflichkeiten seitens der Tatverdächtigen; anschließend flüchteten diese mit einem geringen Bargeldbetrag. Der Vorfall ereignete sich während eines Halts der Regionalbahn im Bahnhof Gummersbach.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990. (red.-28.12.2018 14:12)




Artikel versenden
Der Artikel wird an folgenden Empfänger versendet:
eMail Adresse*:
Name:
Kommentar:
Ihre eMail Adresse*:
Ihr Name:
 


© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung