Suche:
 Inhalt

 

 News 
Tischtennis Bundesliga

Letztes Heimspiel vor den Playoffs

Bergneustadt - Der TT-Bundesligist bestreitet am kommenden Sonntag sein letztes Heimspiel der Saison 2018/19. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat der TTC Schwalbe Bergneustadt die Playoffs erreicht. Der Verein möchte das im letzten Heimspiel feiern und freut sich, viele Sport-Fans in Bergneustadt begrüßen zu dürfen.

Am Sonntag, den 17.März 2019 um 15:00 Uhr empfängt TTC Schwalbe Bergneustadt in der Bergneustädter Burstenhalle den Tabellennachbar 1.FC Saarbrücken-TT. Wie der TTC Schwalbe Bergneustadt gehören die Saarländer zu den Top Vier Teams der Bundesliga, die sich die Teilnahme an den Playoff-Spielen um die Deutsche Meisterschaft gesichert haben.

Die Gäste aus Saarbrücken werden mit dem Deutschen Vizemeister 2019 im Einzel und der Nummer 16 der Weltrangliste Patrick Franziska auflaufen.

Mit den Spielern Alvaro Robles, Paul Drinkhall, Benedikt Duda und Vladimir Sidorenko wird der TTC Schwalbe Bergneustadt alles daran setzen, die zwei Punkte in Bergneustadt zu behalten. (red.-12.03.2019 20:08)


Artikel versenden
Der Artikel wird an folgenden Empfänger versendet:
eMail Adresse*:
Name:
Kommentar:
Ihre eMail Adresse*:
Ihr Name:
 


© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung