Suche:
 Inhalt

 

 News 
Polizei bittet um Hinweise

Zeugen einer Schlägerei gesucht

Waldbröl - Am frühen Sonntagmorgen (12. Juni) ist in der Brölbahnstraße ein 25-jähriger Waldbröler von mehreren Personen zusammengeschlagen worden. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Die hinzugerufene Polizei fand den Verletzten gegen 3:10 Uhr zwischen dem Busbahnhof und dem Kreisverkehr Brölbahnstraße / Kaiserstraße verletzt auf dem Boden liegend. Dieser gab an, von etwa sechs Personen geschlagen worden zu sein, auch ein Baseballschläger sei verwendet worden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 25-Jährige zuvor offenbar einen Streit mit einem 31-jährigen Waldbröler hatte, in dessen Verlauf auch der 31-Jährige verletzt wurde. Ein Rettungswagen brachte ihn eine Kölner Klinik. Die Ermittlungen bzgl. der übrigen Beteiligten dauern an.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Rufnummer 02261 81990. (red.-12.06.2022 15:28)


 


© 2003-2022 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung