Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 30.07.2017

Drei schwere Kradunfälle


Weitere Meldungen:   29.07.2017  27.07.2017  26.07.2017  25.07.2017  24.07.2017  

Beide Fahrer verletzt

Drei schwere Kradunfälle

Motorradfahrer kollidiert mit Rehwild

Nümbrecht -
Am 30.07.2017, gegen 1.05 Uhr, befuhr ein 52 Jahre alter Motorradfahrer aus Köln in Oberstaffelbach die L 338 in Fahrtrichtung Drabenderhöhe. Völlig unvermittelt sprang ihm ein Reh vor das Motorrad und der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Bei der Kollision verletzte sich der Kradfahrer schwer und wurde ins Krankenhaus Gummersbach verbracht, wo er stationär verblieb. Auslaufende Betriebsstoffe wurden von der Feuerwehr Nümbrecht abgestreut, die L 338 war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Motorradfahrerin prallt gegen Schutzplanke

Hückeswagen-Schnückhausen -
Am 30.07.2017, gegen 12.50 Uhr, befuhr eine 43 Jahre alte Kölnerin in Hückeswagen die K 14. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam sie in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Sie wurde mit dem RTW ins Krankenhaus Wipperführt zur weiteren Behandlung verbracht.

Schwerverletzt nach Trunkenheitsfahrt

Marienheide -
Zwei Schwerverletzte und ein schrottreifes Motorrad ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend (30.7.) in Marienheide-Rodt ereignet hat. Ein 28-jähriger Rumäne und sein gleichaltriger Sozius aus Bergneustadt befuhren um 21:05 Uhr mit einem Krad von der Bruchertalsperre kommend in Richtung Müllenbacher Straße. An der Einmündung bogen sie nach links auf die Müllenbacher Straße in Fahrtrichtung Kreisverkehr Graf-Albert-Straße. Der Kradfahrer verlor dabei die Kontrolle über seine Maschine. Das Krad geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und landete anschließend auf einer angrenzenden Wiese. Fahrer und Sozius verletzten sich bei dem Unfall schwer. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurden sie zu weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Erste Ermittlungen ergaben, dass beide alkoholisiert waren. An dem Motorrad entstand Totalschaden.

(red.-30.07.2017 18:42) (aktualisiert-30.07.2017 23:17) (aktualisiert II-31.07.2017 09:44)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum