Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 3.10.2017

Teure Fahrt mit Spätfolgen


Weitere Meldungen:   2.10.2017  29.09.2017  28.09.2017  26.09.2017  25.09.2017  

Auto kracht in Mauer

Teure Fahrt mit Spätfolgen

Foto: Polizei OBK
Wipperfürth - In der Nacht zum Dienstag, landete ein 27-jähriger Wipperfürther gegen 01:35 Uhr mit seinem PKW auf der Gaulstraße, ausgangs einer Rechtskurve, in einer angrenzenden Grundstücksmauer. Ein ebenfalls 27-jähriger Anwohner, der den Knall gehört hatte, erkundigte sich nach dem Befinden des Fahrers und seines Beifahrers, die sich vom Fahrzeug entfernt hatten. Deren Aussage, dass die Polizei bereits verständigt sei, traute er nicht. Als er dann die Polizei verständigte, zeigte sich, dass der Unfallverursacher weder die Polizei gerufen, noch Kontakt zum Eigentümer der Mauer aufgenommen hatte. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Aufgrund des Alkoholspiegels ist der Wipperfürther wohl zu schnell in die Kurve gefahren und in die Mauer geprallt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt, ihn erwartet nun ein umfangreiches Strafverfahren. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. (red.-03.10.2017 08:57)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum