Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 3.12.2018

Polizei erwischt alkoholisiertes Pärchen
Wohnhaus in Vollbrand


Weitere Meldungen:   2.12.2018  1.12.2018  30.11.2018  29.11.2018  28.11.2018  

Fahrerwechsel - Zwei Blutproben

Polizei erwischt alkoholisiertes Pärchen

Waldbröl - Ein augenscheinlich alkoholisiertes Pärchen ist am Samstagmorgen um kurz vor 7 Uhr an einer Tankstelle in Waldbröl-Hermesdorf aufgefallen. Zeugen schilderten der Polizei, dass die beiden mit einem dunklen BMW Kombi auf das Tankstellengelände gefahren seien. Zunächst sei die Frau gefahren, dann sei der Mann weitergefahren. Beide wirkten betrunken. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen traf die Polizei auf einem nicht weit entfernten Parkplatz eine 38-jährige Waldbrölerin und einen 21-jährigen Waldbröler in einem schwarzen BMW an. Aus dem Fahrzeug roch es deutlich nach Alkohol. Da die Personenbeschreibung zu den Aussagen der Zeugen passte und beide augenscheinlich deutlich unter Alkoholeinfluss standen, ordneten die Polizisten bei beiden eine Blutprobe an. Die 38-Jährige leistete dabei Widerstand. (red.-03.12.2018 13:44)



Erstmeldung

Wohnhaus in Vollbrand

Morsbach - In voller Ausdehnung brannte heute Morgen ein Wohnhaus im Hardtweg in Bitze. Gegen 8.30 Uhr bemerkte eine Spaziergängerin den hellen Feuerschein über dem Haus und alarmierte die Feuerwehr. Seitdem kämpfen 83 Einsatzkräfte aller Feuerwehren der Gemeinde, gegen den Großbrand an. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an.

(Gina Barth-Muth-03.12.2018 13:17)

Mehr zum Thema:

Schicksal der Bewohner nach Vollbrand unklar











 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung