Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 10.05.2019

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle


Weitere Meldungen:   9.05.2019  8.05.2019  6.05.2019  5.05.2019  2.05.2019  

Erstmeldung

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Symbolbild
Wipperfürth - Gegen 22.40 Uhr hat ein männlicher Einzeltäter am Donnerstagabend eine Tankstelle in Wipperfürth-Hämmern überfallen. Mit vorgehaltener Schusswaffe (schwarze Pistole) zwang er die Angestellte zur Herausgabe des Kasseninhalts. Die Höhe der Beute ist noch nicht bekannt. Anschließend flüchtete der Mann zu Fuß vom Tatort in das angrenzende Industriegebiet. Die Fahndungsmaßnahmen laufen noch. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Mann wird als hellhäutig beschrieben, Anfang 20 Jahre, mit unauffälliger Statur. Er trug eine Paintball-Maske mit Totenkopfmotiv, schwarze Oberbekleidung mit senkrechtem Schriftzug "Original Uncle Sam".

Hinweise bitte an die Polizei Oberberg, Telefon 02261-8199-0. Aufgrund der Bewaffnung bittet die Polizei, nicht an verdächtige Personen heranzutreten. (red.-10.05.2019 06:32)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung