Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 29.08.2019

Unfall fordert zwei Schwerverletzte


Weitere Meldungen:   28.08.2019  26.08.2019  25.08.2019  23.08.2019  22.08.2019  

Mit hoher Geschwindigkeit ineinander geprallt

Unfall fordert zwei Schwerverletzte

Im Einsatz waren: Rettungsdienst, Feuerwehr Löschzug Lichtenberg, Löschgruppe Holpe, Löschzug Morsbach, FEL und die Polizei.
Waldbröl - Bei einem Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr sind heute Morgen auf der Siegener Straße (L 324) zwei Männer aus Morsbach schwer verletzt worden. Die L 324 musste für über zwei Stunden gesperrt werden.

Gegen 7.35 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit einem roten Ford die L 324 von Biebelshof in Richtung Morsbach. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte mit der Beifahrerseite voraus auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Dort kam ihm ein 27-Jähriger mit einem schwarzen VW entgegen, der eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. Die beiden Fahrzeuge prallten mit hoher Geschwindigkeit ineinander und haben nur noch Schrottwert. Die Fahrer erlitten jeweils schwere Verletzungen und mussten nach notärztlicher Behandlung vor Ort in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die Siegener Straße konnte erst gegen 9.50 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben werden. (red.-29.08.2019 13:44)


















 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2019 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung