Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 6.09.2019

Zwei Verletzte nach Fronatlzusammenstoß
Blutprobe nach Verkehrsunfall
Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten


Weitere Meldungen:   5.09.2019  4.09.2019  3.09.2019  2.09.2019  1.09.2019  

Roller kracht in PKW

Zwei Verletzte nach Fronatlzusammenstoß

Morsbach - Gegen 13:40 Uhr, befuhr ein 41 jähriger Morsbacher PKW Fahrer mit seinem Fahrzeug den Katzenbacher Weg in Morsbach. Trotz beidseitigen Ausweichmanövern kam es dabei zum Zusammenstoß mit einem Mofaroller, dessen 15 jähriger, ebenfalls aus Morsbach stammende Fahrer, zusammen mit seiner gleichaltrigen Sozia in der Gegenrichtung unterwegs war.

Bei dem Frontalzusammenstoß wurde der 15 jährige leicht, die Sozia schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Jugendliche wurde mit einem RTW dem nächstgelegenen Krankenhaus zugeführt. (red.-06.09.2019 18:05)



Blutprobe nach Verkehrsunfall

Reichshof - Gegen 06:40 h befuhr der 21 jährige Reichshofer Fahrer eines Kleintransporters die K 57, aus Richtung Dorn kommend in Richtung der Eckenhagener Str. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem die Eckenhagener Str. aus Richtung Derschlag in Richtung Allenbach befahrenden PKW. Der 47 jährige Bergneustädter PKW Fahrer entfernte sich im Anschluss unmittelbar zu Fuß von der Unfallstelle. Er konnte später ermittelt werden. Er befindet sich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Da eine Betäubungsmitteltest positiv verlief wurde eine Blutprobe angeordnet. (red.-06.09.2019 18:05)



Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Waldbröl - Gegen 16:35 Uhr beabsichtigte ein 73 jähriger Waldbröler mit einem LKW mit Anhänger aus dem Rossenbacher Hülbachweg auf die Brölstraße abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem den Radweg an der Brölstraße in Richtung Waldbröl befahrenden, 82 jährigen E- Bike Fahrer aus Waldbröl. Dieser zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen dem nächstgelegenen Krankenhaus zugeführt. (red.-06.09.2019 18:05)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2019 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung