Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 25.10.2019

92-Jähriger fuhr Schlangenlinien
Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle


Weitere Meldungen:   24.10.2019  22.10.2019  21.10.2019  20.10.2019  18.10.2019  

Polizei stellt Führerschein sicher

92-Jähriger fuhr Schlangenlinien

Reichshof - Den Führerschein eines 92-Jährigen aus dem Rhein-Sieg-Kreis hat die Polizei am Donnerstag sichergestellt, weil der Senior offenbar fahruntüchtig war. Eine Zeugin hatte sich gegen 17.40 Uhr bei der Polizei gemeldet, weil der 92-Jährige in Schlangenlinien fuhr und dabei teilweise auf den Gehweg geraten war.

Auch als eine Streifenwagenbesatzung aufgeschlossen hatte, legte der Mann weiterhin eine gefährliche Fahrweise an den Tag. Entgegenkommende Motorradfahrer mussten ausweichen, weil der Autofahrer zu weit nach links gekommen war. Anhaltezeichen ignorierte der 92-Jährige ebenfalls; erst als der Mann auf der B 256 wegen eines wartenden Lastwagens anhalten musste, konnte die Polizei die gefährliche Fahrt beenden. Die Beamten brachten den Senior nach Hause und stellten den Führerschein sicher. (red.-25.10.2019 12:25)



Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle

Die Oberbergische Polizei führt in der nächsten Woche an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch:

Montag, 28.10.2019 Reichshof - Hunsheim, L 341
Dienstag, 29.10.2019 Reichshof - Erdingen, L 344
Mittwoch, 30.10.2019 Morsbach-Hülstert, L 336
Donnerstag, 31.10.2019 Nümbrecht-Grötzenberg, L 95
Freitag, 01.11.2019 L 320 zwischen Nümbrecht und Wiehl

Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der nächsten Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen:

Montag, 28.10.2019 Waldbröl - Schladerner Straße
Dienstag, 29.10.2019 Engelskirchen - Horpestraße
Mittwoch, 30.10.2019 Gummersbach - Derschlag - Klosterstraße
Donnerstag, 31.10.2019 Gummersbach - Lindenstockstraße
Freitag, 01.11.2019 Feiertag

An allen anderen Stellen im Kreis ist jederzeit mit Geschwindigkeitskontrollen von Polizei und Kreis zu rechnen.

Die Messstellenliste ist auf den Internetseiten des Oberbergischen Kreises und der Polizei unter folgenden Links einsehbar:
www.obk.de/cms200/service/tempolimit/index.shtml
www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis/artikel__2498.html
(red.-25.10.2019 12:22)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2019 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung