Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 25.03.2020

Technischer Defekt löst Brand in Flüchtlingsunterkunft aus
Diebe klauen Klopapier


Weitere Meldungen:   18.03.2020  17.03.2020  16.03.2020  13.03.2020  

Brandursache geklärt

Technischer Defekt löst Brand in Flüchtlingsunterkunft aus

Morsbach - Der Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Morsbach ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Bei dem Brand in einem Zimmer der Unterkunft war am Sonntag eine Person ums Leben gekommen, die inzwischen als der 46-jährige Zimmerbewohner identifiziert werden konnte.

Gegen 11.20 Uhr hatten Mitbewohner der Unterkunft eine Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Den 46-jährigen Zimmerbewohner konnte die Feuerwehr nur noch tot bergen.

Eine gerichtsmedizinische Untersuchung hat zwischenzeitlich ergeben, dass der Mann aufgrund der Rauchgasentwicklung das Bewusstsein verloren haben dürfte, als sich der Brand in dem Zimmer ausbreitete. Als Brandursache machten Brandermittler einen Satellitenreceiver aus, der aufgrund eines technischen Defekts in Brand geriet und dessen Flammen auf die angrenzende Zimmereinrichtung übergriff. (red.-25.03.2020 14:08)



Einbruch in Mobiles WC

Diebe klauen Klopapier

Gummersbach - Daran hätte vor einigen Wochen wohl noch niemand gedacht - Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in einen Toilettenwagen auf einem Schotterparkplatz in der Kölner Straße in Niederseßmar eingebrochen. In dem Toilettenwagen hatten es die Diebe nur auf eines abgesehen - Klopapier. Insgesamt 20 Rollen Toilettenpapier entwendeten die Unbekannten.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen. (red.-25.03.2020 09:48)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung