Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 8.09.2020

Streifenwagen ignoriert


Weitere Meldungen:   7.09.2020  6.09.2020  3.09.2020  1.09.2020  30.08.2020  

Auffälliger Autofahrer stand unter Alkoholeinwirkung

Streifenwagen ignoriert

Waldbröl - Üblicherweise hält man sich im Straßenverkehr in der Regel sehr genau an die Verkehrsregeln, wenn man einen Streifenwagen im Rückspiegel erblickt. Ein 32-jähriger Morsbacher hingegen lenkte am Montagabend gleich durch mehrere Verkehrsverstöße die Aufmerksamkeit auf sich und musste seinen Führerschein abgeben, weil er unter Alkoholeinfluss stand.

Gegen 20.30 Uhr ignorierte der Autofahrer zunächst auf der Siegener Straße die vorgeschriebene Fahrtrichtung und bog verbotenerweise auf die L 336 in Richtung Morsbach ab. Dass ihm daraufhin ein hinter ihm fahrender Streifenwagen weiter folgte, hielt den Morsbacher aber nicht davon ab auf der kurvenreichen Strecke mehrfach das Rechtsfahrgebot und schließlich an einer Baustellenampel das Rotlicht zu missachten. Bei einer Kontrolle machte sich bei dem 32-Jährigen eine Alkoholfahne bemerkbar. Nachdem ein Vortest einen Wert von über 1 Promille anzeigte, veranlasste die Polizei eine Blutprobenentnahme und beschlagnahmte den Führerschein. (red.-08.09.2020 15:04)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung