Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 13.09.2021

Bei Verkehrskontrolle gefälschten Führerschein vorgelegt


Weitere Meldungen:   12.09.2021  10.09.2021  7.09.2021  6.09.2021  5.09.2021  

Bei Verkehrskontrolle gefälschten Führerschein vorgelegt

Hückeswagen - Bei einer Verkehrskontrolle wies sich ein Autofahrer am Samstagnachmittag mit einem gefälschten Führerschein aus. Gegen ihn wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung ermittelt. Eine Streifenwagenbesatzung hatte den 57-Jährigen auf der B 483 in Hückeswagen-Neuenherweg angehalten. Dabei händigte der Radevormwalder der Polizei einen Führerschein aus, obwohl er laut einer Datenabfrage beim Kraftfahrbundesamt nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Bei der genaueren Überprüfung des Führerscheins stellte sich der Führerschein als Fälschung heraus, bei dem verschiedene Sicherheitsmerkmale fehlten. Gegen die Fahrzeughalterin wird ebenfalls ermittelt, da sie die Fahrt zugelassen hat. (red.-13.09.2021 10:07)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung