Suche:
 Inhalt

 

Film hat eine Länge von 120 Minuten

850 Jahre Reichshof - Film zum Fest jetzt auch als DVD erhältlich

Reichshof - Mit einem beeindruckenden Fest feierten Gäste und Einheimische im Frühjahr das 850-jährige Bestehen von Reichshof. Marita und Wolfgang Breiderhoff machten der Gemeinde ein ganz besonderes Geschenk. Ehrenamtlich filmte das Ehepaar alle drei Tage lang mit zwei hochwertigen Kameras und hielten somit die Veranstaltung in bewegten Bildern für die Nachwelt fest.

Viele Highlights reihten sich am Festwochenende aneinander. Die Verschenkung der Urkunde in der Barockkirche, der Markt am Museum, ein Familientag, Festakt- und Festumzug, Tanz in den Mai und weitere Aktionen begeisterten viele Menschen. Selbstverständlich entstanden unzählige Fotos und auch ein Film über das Ereignis wurde gedreht. Fotos können unter folgendem Link angeschaut werden: www.karl-heinzmittler.de/2017/E850-00/

Marita und Wolfgang Breiderhoff machten der Gemeinde ein ganz besonderes Geschenk. Ehrenamtlich filmte das Ehepaar alle drei Tage lang mit zwei hochwertigen Kameras und hielten somit die Veranstaltung in bewegten Bildern für die Nachwelt fest. Dann begann aber für das Ehepaar Breiderhoff erst die richtige Arbeit. Mehr als 100 Stunden benötigte Wolfgang Breiderhoff, um aus dem gesamten Filmmaterial das beeindruckende Werk entstehen zu lassen. Der Film im Blue-Ray Format und im DVD-Format, mit einer Länge von 120 Minuten, kann nun zum Preis von 12 Euro erworben werden. Eine Vorbestellung in der Kurverwaltung unter 02265-9070 oder im Rathaus unter 02296-801326 ist erforderlich. Per Mail bitte die Vorbestellung an info@reichshof.de (red.-15.09.2017 08:38)


 


© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum