Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 19.07.2018

Kontrolle über PKW verloren


Weitere Meldungen:   18.07.2018  17.07.2018  16.07.2018  13.07.2018  12.07.2018  

Auto prallt gegen Mittelschutzplanke

Kontrolle über PKW verloren

Foto: Polizei OBK
Reichshof - Eine 43-jährige Renaultfahrerin ist am Mittwoch mit ihrem Fahrzeug auf der B256 gegen die Schutzplanke geschleudert. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen; an dem Pkw entstand Totalschaden.

Um 16:23 Uhr fuhr die 43-Jährige aus Nauroth in Rheinland-Pfalz auf der B256 aus Richtung Kreisverkehr Sengelbusch kommend in Fahrtrichtung Bergneustadt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie rechts auf das unbefestigte Bankett. Der rechte Vorderreifen setzte auf der beginnenden Schutzplanke auf, woraufhin sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Wagen schleuderte nach links und prallte dort gegen Mittelschutzplanke. Die Fahrerin und ihr neunjähriger Sohn auf dem Beifahrersitz erlitten leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte beide zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An dem Peugeot entstand Totalschaden; er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (red.-19.07.2018 20:51)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum