Suche:
 Inhalt


Morsbach - Auf geballte karnevalistische Unterstützung aus dem direkten Umfeld darf sich S.T. Prinz Lars I. aus dem Hause Stark freuen. Neben seiner Mutter Sigrid, die als erste Morsbacher Karnevalsprinzessin durch eine Session führte, stand ihm bei der Prinzenproklamation am Samstag in der Kulturstätte auch sein Chef, Prinz Patrik I. aus dem Hause Tews zur Seite ... mehr

Wipperfürth - Ein 17-Jähriger wird beschuldigt, am 20. Oktober in Wipperfürth eine 79-jährige Frau überfallen zu haben. Die 79-jährige Wipperfürther war damals mit einem Gehstock zu Fuß in Begleitung ihres Hundes auf der Ostlandstraße unterwegs. Sie kam gerade von einem Geldinstitut, wo sie eine größere Summe Bargeld abgehoben hatte. Der 17-Jährige Beschuldigte näherte sich der älteren Dame von hinten und versuchte ihre Handtasche zu entreißen. Die Seniorin konnte ihre Tasche jedoch festhalten, stürzte zu Boden und verletzte sich dabei. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus ... mehr

Waldbröl - Auf der Vennstraße musste eine Streifenwagenbesatzung heute Früh einem entgegenkommenden PKW ausweichen. Den Polizisten war von einer Zeugin gegen 01.30 Uhr ein Auto gemeldet worden, das ihr zuvor durch Schlangenlinien im Bereich der Brölstraße aufgefallen war ... mehr

Morsbach - Die Ev. Kirchengemeinde Holpe-Morsbach und die Kath. Pfarreiengemeinschaft Morsbach - Friesenhagen - Wildbergerhütte laden ein zu besinnlichen Gottesdiensten mit Gesängen aus Taizé, Gebeten und Impulsen zum Nachdenken - und das alles in stimmungsvoller Atmosphäre ... mehr
ANZEIGE

Hückeswagen - Mit ihrem Wagen auf der Seite landete eine 22-jährige Hückeswagenerin, nachdem sie am Mittwoch auf der K 11 die Kontrolle über ihren blauen Twingo verloren hatte. Die Polizei geht als Unfallursache von unangepasster Geschwindigkeit aus ... mehr

Wiehl - Offenbar zu tief ins Glas geschaut hat eine 46-jährige Wiehlerin, die am Dienstag in einen Verkehrsunfall in Alperbrück verwickelt war. Um 17:45 Uhr fuhr die 46-Jährige mit ihrem schwarzen Audi auf der L336 in Fahrtrichtung Bielstein. An der Einmündung zur L 341 wartete ein 54-jähriger Overather mit seinem Ford vor einer roten Ampel. Die 46-Jährige fuhr ungebremst auf den Ford auf ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Waldbröl - Nicht angeschnallt war am Dienstag ein 31-jähriger, der mit seinem blauen Peugeot in Waldbröl unterwegs war. Die Fahrt brachte ihm nicht nur Handfesseln, eine Blutprobe und ein Strafverfahren ein, sondern auch den Aufenthalt in einer Gefängniszelle. Gegen den 31-Jährigen lagen zwei Haftbefehle vor ... mehr

Morsbach - Der Frauenchor „Morsbacher Singkreis“ freut sich wieder über viele Besucher zum Adventskonzert in der Basilika „St. Gertrud“. Die Sängerinnen kündigen ein abwechslungsreiches Konzert zur Einstimmung auf die beginnende Adventszeit an, mitgestaltet vom MGV Lichtenberg, dem Musikkreis Holpe und den Solisten Simone Denecke und Noah Köhler ... mehr

Wiehl - Die Teilnahme am Niederrheinpokal in Dinslaken war für die Nachwuchsläuferinnen des Tus Wiehl ESC der Einstieg in die laufende Wettkampfsaison. Am frühen Morgen zeigten die Figurenläuferinnen ihre Kürprogrammen. Hier schickte Trainerin Gaby Krakau vier junge Talente an den Start und konnte sich über die guten Leistungen ihrer Schützlinge freuen ... mehr

Morsbach - Traditionsgemäß rufen die Narren der „Republik“ Morsbach ab dem Elften im Elften wieder ihren Karnevalsschlachtruf „Mueschbech deheem!“. So auch in diesem Jahr. Am Elternhaus des künftigen Prinzen Lars I. (Stark) trafen sich pünktlich um 11.11 Uhr die Jecken zum Auftakt der neuen Session. Aber es gibt nicht nur einen feschen neuen Prinzen, sondern es gibt auch eine erfreuliche Neuregelung beim Kartenvorverkauf für die Damensitzungen ... mehr

Denklingen - Für alle Grundschüler fand in Denklingen der große Verkehrssicherheitstag statt. Zusammen mit der Feuerwehr, der Polizei, dem Ordnungsamt und dem deutschen roten Kreuz lernten die Kinder, je nach Alterskasse, vieles zum Thema Verkehr und Sicherheit ... mehr

Morsbach - Zur langen Nacht in Morsbach eröffnet der temperamentvolle Erkan einen Dönerladen in teils recht spießiger Nachbarschaft. Damit nimmt das urkomische Chaos seinen Lauf, und die Schauspieler starten einen massiven Angriff auf das Zwerchfell der Zuschauer. Nach Erkans Einweihungsparty, zu der er "Tüten von Mustafa, ganz legal geklaut in Afghanistan" spendiert, findet er zwei Leichen. Die Nachbarn rücken in Sorge zusammen und das Publikum biegt sich vor Lachen ... mehr

Waldbröl - Der Evangelische Kirchenkreis An der Agger, der Oberbergische Kreis und das Klinikum Oberberg haben gemeinsam ein Projekt für psychisch kranke und suchtkranke Eltern und ihre Kinder initiiert. Die Situation von Kindern psychisch kranker und suchtkranker Eltern rückt zunehmend in den Fokus der kinder- und jugendpsychiatrischen Forschung als auch der Beratungsstellen. Diese Kinder haben ein wesentlich erhöhtes Risiko, selbst psychisch zu erkranken oder durch die psychische Erkrankung ihrer Eltern schwer belastet zu werden ... mehr

Wipperfürth - Ein recht ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag auf der Egener Straße in Wipperfürth. Ein 37-jähriger Fahrer war auf einer Geraden von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu; der erheblich zerstörte Kleinwagen musste abgeschleppt werden ... mehr

Gummersbach - Bei einer ganzen Reihe von Anrufen angeblicher Polizeibeamter gingen Betrüger am Mittwochnachmittag leer aus. Der Polizeileitstelle wurden über 20 Fälle gemeldet, in denen die Betrüger davon berichteten, dass die Namen der Angerufenen auf Listen von geplanten Einbrüchen ständen. Um glaubwürdiger zu erscheinen, rieten die Anrufer zum Teil dazu, sich unter der Notrufnummer 110 von der Richtigkeit des Anrufs zu überzeugen ... mehr

Wiehl / Reichshof - An zwei aufeinanderfolgenden Tagen haben Unbekannte erhebliche Mengen Diesel aus auf Autobahnrastplätzen geparkten LKW gestohlen. Die Täter zapften auf dem Rastplatz Hasbacher Höhe aus einem LKW etwa 500 Liter Diesel ab. In der Folgenacht war ein auf dem Rastplatz Morkepütz geparkter LKW das Ziel der Dieseldiebe ... mehr

Oberberg - Mit den Worten „wenn sich Handlungsspielräume ergeben, dann nutzen wir sie und lassen Vorteile daraus insbesondere den kreisangehörigen Kommunen zukommen“, kommentiert Landrat Jochen Hagt die von ihm gemeinsam mit Kreiskämmerer Klaus Grootens getroffene Entscheidung, dem Kreistag zur Sitzung am 14. Dezember eine weitere Entlastung der kreisangehörigen Kommunen in einem Umfang von rd. 8,4 Mio. Euro vorzuschlagen ... mehr
Oberberg - Am vergangenen Montag wurde die 23. UN-Weltklimakonferenz (COP23) im World Conference Center in Bonn eröffnet. Klimadiplomaten aus 195 Ländern tauschen sich in der ehemaligen Bundeshauptstadt bis zum 17. November über den Klimawandel aus. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, der Erderwärmung Einhalt zu gebieten. Mitarbeiter des Oberbergischen Kreises und Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Gummersbach, Marienheide und Radevormwald unterstützen die Einsatzkräfte bei der 23. UN-Weltklimakonferenz in Bonn ... mehr

Köln. / Oberberg - Der Kulturausschuss der Landschaftsversammlung Rheinland hat in seiner heutigen Sitzung unter Leitung von Prof. Jürgen Rolle für das kommende Jahr die Förderung von rheinlandweit 107 kulturellen Projekten mit 4,9 Millionen Euro für die kommunale Familie beschlossen. Damit unterstützt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) im Rahmen seiner Regionalen Kulturförderung die Vielfalt und Nachhaltigkeit des kulturellen Angebotes und Erbes im Rheinland. Auch der Oberbergische Kreis erhält Zuwendungen in Höhe von 110.000 Euro für drei Projekte ... mehr

Reichshof - Die „5. Jahreszeit“ steht quasi vor der Tür. In diesem Jahr starten die Jecken der KG Rot-Weiß Denklingen erneut kurz vor dem 11.11. in die neue Session. Bereits am Freitag, 10. November steigt ab 19:11 Uhr im Denklinger Rathausfoyer die große „Sessionseröffnung“ ... mehr

Oberberg - Immer noch nicht alle Beschäftigten bekommen die Bezahlung, die ihnen per Gesetz zusteht. Das kritisiert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Das verantwortliche Hauptzollamt Köln leitete in den ersten sechs Monaten des Jahres insgesamt 39 Ermittlungsverfahren wegen nicht gezahlter gesetzlicher Mindestlöhne ein, weiterhin wurden sechs Fälle von Schwarzarbeit aufgedeckt ... mehr

Waldbröl/Windeck - Ab kommenden Samstag 11.11.2017 ist B 256 zwischen Waldbröl und Schladern wieder uneingeschränkt befahrbar. Die Bauarbeiten sind dann beendet. Lediglich im Frühjahr 2018 muss noch auf einem Teilstück die provisorische Markierung durch die endgültige ersetzt werden ... mehr

Oberberg - Insgesamt 14 Unfälle mit Verkehrsunfallflucht hat die Polizei im Oberbergischen im Verlauf des Wochenendes aufgenommen; einige der Verursacher konnten schnell ermittelt werden, sie erwartet nun ein Strafverfahren. Besonders schnell kannm die Polizei einem 45-jährigen Autofahrer auf die Schliche, der im Vollrausch beim Rangieren ein Garagentor demoliert hatte ... mehr

Oberberg - Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW zu vermeiden, kam ein 48-jähriger Kradfahrer auf der L 302 in Wipperfürth von der Fahrbahn ab und stürzte. Er wurde schwer verletzt. Bei einem Alleinunfall zog sich ein 61-jähriger Kradfahrer in Engelskirchen schwere Verletzungen zu. Ebenfalls in Engelskirchen kollidierte ein 51-jähriger Motorradfahrer mit einem PKW und wurde schwer verletzt ... mehr

Köln / Gummersbach - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach einem derzeit noch unbekannten Betrüger. Dem auf den Fahndungsbildern gezeigten Mann wird vorgeworfen, mit einer gestohlenen Kreditkarte mehrfach an Geldautomaten in Gummersbach Bargeld abgehoben zu haben ... mehr

Morsbach - Lidl in Morsbach eröffnet nach Modernisierung am 9. November um 8 Uhr. Am Wiedereröffnungstag können sich die Kunden bei einem Besuch der Filiale von der gelungenen Modernisierung ein Bild machen und dabei zu Gewinnern werden ... mehr

Köln/Oberberg - Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt im Bezirk der Industrie- und Handelskammer zu Köln ist zum Ende des Berichtsjahres der Arbeitsagenturen zweigeteilt. Zunächst gibt es einen leichten Rückgang bei den eingetragenen Ausbildungsverträgen: Insgesamt wurden bis zum Stichtag 30. September 2017 genau 8.372 Ausbildungsverträge in das Register der IHK Köln eingetragen. Dies sind 94 Verträge und damit 1,1 % weniger als im vergangenen Jahr. Im Oberbergischen Kreis sank die Zahl der neuen Verträge um 1,5 % (16 Verträge) ... mehr

Engelskirchen - Eine Seniorin aus Engelskirchen-Osberghausen ist an Allerheiligen von Betrügern hereingelegt worden - sie übergab einem angeblichen Polizeibeamten aus Angst vor einem Einbruch eine Tasche mit Bargeld und Schmuck. Die Betrüger hatten sich über den Tag verteilt mehrfach bei der Seniorin gemeldet und von einer festgenommenen Einbrecherbande berichtet ... mehr

Waldbröl - Lange und hartnäckig hat der Friseur-Ausbildung das Image einer Mädchendomäne angehaftet. Die Jungs zog es eher in andere handwerkliche Berufe. Daran änderte auch die Tatsache wenig, dass Starfriseure wie Udo Walz oder Udo Luy zu Promis avancierten und eine lukrative Karriere machten, die selbstverständlich auch einmal mit einer Lehre begann. Aber selbst wenn man nicht unbedingt so hoch hinaus möchte, findet man im Beruf des Friseurs etliche Anreize und vielfältiges Schaffen ... mehr

Gummersbach - Zwei maskierte Männer haben in der Nacht zu Samstag eine Spielhalle in der Feldstraße überfallen. Die komplett in schwarz gekleideten Personen betraten um kurz vor Mitternacht die Spielhalle. Während ein Täter im Bereich der Eingangstür stehen blieb, ging der andere zum Tresen. Er führte eine Schusswaffe mit und forderte von einer 52-jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum