Suche:
 Inhalt


Waldbröl / Bergneustadt - Den am Montagmorgen in Bergneustadt geraubten Opel Corsa hat die Polizei am frühen Donnerstagmorgen in Waldbröl sichergestellt. Gegen 01.15 Uhr war einer Streifenwagenbesatzung der Wagen in Rossenbach aufgefallen. Als der Fahrer den Streifenwagen bemerkte, flüchtete er. Zwischenzeitlich hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen ... mehr

Morsbach - Die Ball- und Tennisschule Tanja Weber, mit ihrem erfahrenen Trainerteam, möchte Kinder nach der „Play an stay“ Methode, leicht und spielerisch an den Tennissport heranführen. Wir schulen Ballgefühl, Koordination, Motorik und insbesondere den Spaß am Spiel ... mehr

Oberberg - Rund 400 Teilnehmende aus psychosozialen Hilfeeinrichtungen im Oberbergischen Kreis haben sich über aktuelle Entwicklungen von Drogenkonsum und der Verbreitung von Drogen informiert. Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Sucht und die Kreispolizeibehörde hatten mit Dr. Hellmut Mahler einen hochkarätigen Toxikologen und Kriminalwissenschaftler des Landeskriminalamtes NRW als Referenten zu Gast ... mehr

Morsbach - Mit einem Freundschaftssingen unter Beteiligung von 15 Chören startet der MGV „Eintracht“ in das musikalische Festwochenende. Am Samstag zeigen 36 Chöre beim großen Chorwettbewerb ihr Können und lassen sich von der international besetzten Jury bewerten. Am Sonntag nehmen 20 Chöre am Volksliederwettbewerb teil. Bei bester Egerländer Live-Musik lädt die „Eintracht“ zu einem musikalischen Frühschoppen ins Festzelt ein ... mehr
ANZEIGE

Morsbach/Reichshof/Steeg - „Ist das Landschaftsschutzgebiet Wildenburger Land in Gefahr?“ Mit dieser Frage beschäftigten sich die Referenten einer Veranstaltung der Bürgerinitiative Wildenburger Land (BI) im Bürgerhaus Friesenhagen-Steeg. Sowohl die Referenten, als auch die rund 100 Zuhörer waren sich am Schluss einig ... mehr

Wiehl - Die Premiere von „Der Witwenclub“, eine Komödie von Ivan Menchell in der Inszenierung von Raimund Binder, wird am kommenden Freitag, um 20 Uhr im Schau-Spiel-Studio Oberberg an der Warthstraße gezeigt. Dieses Stück wurde bereits 2001 mit großem Erfolg ins Programm genommen ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Morsbach - Seit genau 30 Jahren gibt es die bundesweite Aktion „Baum des Jahres“ und seit 25 Jahren beteiligt sich der NABU Morsbach daran. Auch in diesem Jahr nahm die NABU-Kindergruppe wieder Hacke und Spaten in die Hand, um im Kurpark den Baum des Jahres 2018, eine Esskastanie, zu pflanzen. Bürgermeister Jörg Bukowski ließ es sich nicht nehmen, selber die Pfähle mit einem großen „Pöölhaamer“ in die Erde zu rammen ... mehr

Bergneustadt - Nach einem Raubüberfall, der sich heute Morgen in Bergneustadt ereignet hat, sucht die Polizei einen weißen Opel Corsa mit dem amtlichen Kennzeichen GM-UW 2011. Das Fahrzeug wird von einer männlichen Person geführt ... mehr

Morsbach/Neviges - Die Konzerte des „Bergischen Chorfestes“ erfreuen sich bei den Freunden der Chormusik großer Beliebtheit und werden stets gut besucht. Ausgewählte Chöre singen an verschiedenen Orten und Veranstaltungsräumen. In der Regel werden in jedem Jahre zwei Konzerte veranstaltet. In diesem Jahr fand das erste Konzert im Mariendom des Wallfahrtsorte Neviges statt ... mehr

Oberberg - Ein besonderes Angebot zum Thema "Historischer Rassismus" hat das Kommunale Integrationszentrum jetzt organisiert. Unterstützt von Wilfried Hahn, Zeitzeuge; Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzender der Oberbergischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und Schulamtsdirektor i.R., hat das KI eine interessierte Gruppe zu historischen Überresten und Gedenkstätten der nationalsozialistischen Vergangenheit in Oberberg geführt ... mehr

Morsbach - Bürgermeister Jörg Bukowski begrüßte die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, zusammen mit Ehrenamtlern am 18. April im Sitzungssaal des Rathauses „in der ehrenamtlich sehr starken Gemeinde Morsbach“ und erläuterte anhand von Zahlen die vorhandenen ehrenamtlichen Vereine und Gruppierungen und deren vielfältiges Engagement ... mehr

Gummersbach - Wegen Trunkenheitsfahrten und weiteren Delikten haben vier Fahrer am Wochenende ihren Führerschein abgeben müssen. Aufgrund des Verdachts, sich ein Rennen geliefert zu haben, beschlagnahmte die Polizei am frühen Sonntagmorgen die Führerscheine von zwei jungen Männern aus Gummersbach ... mehr

Köln / Rheinland - Aegidienberger Seidenhemdchen, der Blaue Kölner oder die Gelbe Schafsnase - wer weiß schon noch, dass es sich dabei um Äpfel handelt? Sie gehören zu den sogenannten alten Obstsorten, die kaum noch jemand kennt und daher drohen, in Vergessenheit zu geraten. Dabei gibt es noch weit über 100 alte regionale Obstsorten im Rheinland - neben Äpfeln auch Birnen, Pflaumen, Pfirsiche und Kirschen ... mehr

Oberberg - Heute Schüler, morgen Azubi - der Countdown läuft: Rund fünf Monate vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres registriert die Arbeitsagentur noch 727 offene Lehrstellen im Oberbergischen Kreis. Darunter sind 38 freie Ausbildungsplätze in Hotels und Gaststätten. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen ... mehr

Morsbach - Das Erzbistum Köln hat in Kooperation mit dem NABU eine Mitmachaktion für die diesjährigen Kommunionkinder ins Leben gerufen, die unter dem Motto „Picknickplätze für Schmetterlinge“ steht. Alle Kinder erhielten Tütchen mit heimischem Blumensamen und können diesen jetzt zu Hause in Blumenkästen, Töpfen und im Garten ausbringen. Nach dem Familiengottesdienst ging es in den Pfarrgarten, wo Klaus Mechtenberg zwei große Beete vorbereitet hatte ... mehr

Oberberg - Die ersten Meldungen der 60 ehrenamtlichen Wegepaten im Naturpark Bergisches Land sind eingegangen. Demnach sind kaum Schäden zu vermelden. Die Wegemarkierungen sind aktualisiert und fehlende Zeichen ersetzt worden. Neuerdings häufen sich allerdings Schäden an Erlebnisstationen, wofür uns jedes Verständnis fehlt“, sagt Wastl RothSeefrid, Wegemanager des Naturparks Bergisches Land ... mehr

Oberberg - Bernhard Baumann, Mitarbeiter beim Bauamt des Oberbergischen Kreises, feiert sein 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Nach seinem Architekturstudium und beruflicher Tätigkeit in einem Architekturbüro kam der 53-jährige Engelskirchener im November 1994 zum Oberbergischen Kreis ... mehr

Lindlar - Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwoch zwei Radfahrer mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengestoßen. Ein Radfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen; sein Begleiter wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus geflogen ... mehr

Engelskirchen - Für einen 52-jährigen Mann aus Engelskirchen, der mit einem Hammer auf drei Autos eingeschlagen hatte, endetet der Tag im Polizeigewahrsam. Anwohner hatten die Polizei verständigt, die den stark alkoholisierten 52-Jährigen auch neben den beschädigten Autos antraf. Warum der Mann auf die Autos eingeschlagen hatte, ist unklar ... mehr

Wiehl / Nümbrecht - Den Diebstahl der Kennzeichen GM-BE 4000, GM-L 1777 und AK-A 277 hat die Polizei im Bereich Wiehl und Nümbrecht aufgenommen. Auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnanschlussstelle Bielstein waren die Diebe am Dienstag zwischen 5.30 und 16.15 Uhr unterwegs. Die Taten an der Distelkamper Straße und dem Lindchenweg in Nümbrecht fanden zwischen 18 Uhr am Dienstag und 7 Uhr am Mittwochmorgen statt ... mehr

Oberberg - Der Treffpunkt Lebensfreude der Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises bietet am 16. Juni 2018 eine Motorradausfahrt für Menschen mit Behinderung an. Dafür werden noch Fahrerinnen und Fahrer gesucht, die eine Mitfahrt in ihrem Beiwagen anbieten ... mehr

NRW- Die nordrhein-westfälische Autobahnpolizei setzt im Kampf gegen Rettungsgassenverweigerer ab sofort auf sogenannte Dashcams. "Immer noch blockieren zu viele Autofahrer die Rettungsgasse und riskieren dabei Menschenleben. Mit den Kameras können wir diese Verstöße künftig konsequenter ahnden", sagte Innenminister Herbert Reul heute bei der Vorstellung der Kameras auf der Autobahnpolizeiwache Mönchengladbach. "Diese Mini-Kameras sind dabei nützliche Zeugen hinter der Windschutzscheibe." Bereits seit März werben Verkehrs- und Innenministeriums zusammen mit der Landesverkehrswacht und Straßen.NRW mit 250 Bannern an den Autobahnbrücken für die Rettungsgasse ... mehr

Morsbach - Das Klangwerk Morsbach veranstaltet am Sonntag, ab 15 Uhr eine „Schnupperprobe“. Herzlich willkommen sind Newcomer, "alte Hasen" und sonstige Musikinteressierte. Am Nachmittag wird es eine Instrumentenvorstellung sowie ein kleines Konzert geben ... mehr

Morsbach - Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Morsbach des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) wählten die Mitglieder Christoph Buchen zu ihrem neuen Vorsitzenden. Damit löst er Klaus Jung ab, der zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Jung wollte nach 30 Jahren den Vorsitz in jüngere Hände geben ... mehr

Reichshof - Mit hochgeklapptem Kennzeichen und überhöhter Geschwindigkeit versuchte ein 17-jähriger Zweiradfahrer aus Morsbach am Samstag in Reichshof-Wehnrath vor der Polizei zu flüchten. Zeugen meldeten der Polizei, dass mehrere Zweiradfahrer in der Gewerbeparkstraße Beschleunigungsfahrten durchführten ... mehr

Gummersbach - Ein Unbekannter hat am Sonntag den Garten eines Wohnhauses in der Brückenstraße betreten und dort ein 13-jähriges Mädchen verletzt. Nach Auskunft des Mädchens hatte der ihr unbekannte Mann sie gegen eine Hauswand gedrückt und war anschließend wieder verschwunden. Das verletzte Mädchen wurde im Krankenhaus behandelt ... mehr

Waldbröl - An einem Baum endete am Samstag die Spritztour eines 69-jährigen Morsbachers, der auf der Brölstraße die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte und von der Fahrbahn abkam. Der 69-Jährige blieb unverletzt, wurde jedoch zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. An seinem Wagen entstand erheblicher Sachschaden ... mehr

Morsbach/Bad Herfsfeld - Richtiges Melken muss gelernt sein, um beim Landesmelkwettbewerb zu den Siegern zu gehören. Felix Bunse aus Morsbach bewies beim hessischen Landesentscheid Ende März seine Fähigkeiten und ging als Sieger hervor. Somit qualifizierte er sich für den Bundesmelkwettbewerb Ende April ... mehr

Waldbröl - aktualisiert - Drei Katzen sind innerhalb von drei Wochen in der Wolfsschlucht in Waldbröl verschwunden. Die allesamt kastrierten Katzen hatten ihre festen Gewohnheiten und haben nur sehr begrenzte Streifzüge unternommen. Die Tiere hielten sich in den Gärten zwischen Falkenhorst und Wolfsschlucht auf. Dann verschwanden sie plötzlich spurlos. Nach unsrem Bericht, kehrte eine Katze gestern Abend stark abgemagert wieder heim ... mehr

Waldbröl/Morsbach - Am späten Samstag Nachtmittag kam ein 69-jähriger Morsbacher PKW-Fahrer auf der Brölstraße aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Grünstreifen, streifte einen Baum und rutschte dann, auf der Seite liegend, wieder auf die Fahrbahn. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum