Angebot der Woche vom 24.04. bis 30.04.
Suche:
 Inhalt


Gummersbach - In der Nacht zu Mittwoch ist in Gummersbach Dümmlinghausen ein Mann getötet worden. Der 48-Jährige starb nach Angaben der Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei vermutlich durch Gewalteinwirkung gegen den Oberkörper. Mit Ergebnissen der Obduktion ist nicht vor morgen zu rechnen. Ein 55-jähriger Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen ... mehr

Wiehl - Die erstmalig ausgetragenen TF Bielstein Open fanden auf der sehr gut besuchten Anlage der Tennisfreunde Bielstein statt. Von Karfreitag bis Ostersonntag wurde in den Altersklassen Herren, Herren 40, Herren 55 und Damen 40 aufgeschlagen. Im sehr gut besetzten Herren Feld trafen die wohl zurzeit besten Oberbergischen Herren Sebastian Glock und Vincent Jülich aufeinander. In einem hochklassigen Spiel gewann Basti Glock mit 6:3 6:4 ... mehr

Waldbröl - Im Biebelshofer Weg in Waldbröl-Hermesdorf gelang es Einbrechern, in die Räumlichkeiten einer Fabrik einzusteigen. Zwischen 20:15 Uhr am Montag und 7 Uhr am Dienstag öffneten sie gewaltsam ein Garagentor und gelangten so in die angrenzenden Kellerräume. Vom Keller führte ihr Weg weiter in die Büro- und Produktionsräume. Dort öffneten Sie Schreibtischschubladen und Schränke und suchten darin nach Wertgegenständen ... mehr

Morsbach - Am Samstag überreichte die JU Morsbach, gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidat der CDU und FDP, Thomas Willmer, dem Löschzug 1 der freiwilligen Feuerwehr Morsbach einen Defibrillator im Gegenwert von 1.175 Euro.. Der Lebensretter konnte durch die Erlöse der Weihnachtsbaumsammelaktionen aus den letzten zwei Jahren erworben werden ... mehr
ANZEIGE

Waldbröl/Düsseldorf - Kurz vor den Osterferien konnte der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Roland Adelmann die Schülergenossenschaft „Naschwerk“ aus Waldbröl im Düsseldorfer Landtag begrüßen. Gemeinsam mit 19 weiteren Schülerfirmen war das kleine Unternehmen der Städtischen Realschule der Einladung des Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverbandes gefolgt, um den Abgeordneten und Ministern das Projekt und die Produkte vorzustellen ... mehr

Waldbröl - Vergangene Nacht wurde ein 25-jähriger Nümbrechter auf der Bahnhofstraße von zwei Unbekannten zusammengeschlagen. Der 25-Jährige stand um 1 Uhr vor einem Wohnhaus als sich die beiden Unbekannten aus Richtung Post näherten. Es kam über die Straße zu einem kurzen Wortgefecht woraufhin ein Täter auf den Nümbrechter zuging und ihm unvermittelt mit einem Gegenstand auf den Kopf schlug ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fittness-Wellness

Waldbröl - Jahrelang trieb ein Brandstifter im Waldbröler Stadtgebiet sein Unwesen, dann riss die Brandserie im August 2013 plötzlich ab. Zuvor war in der Silvesternacht 2013 der wohl höchste Gesamtschaden, mit rund 45.000 Euro bei Bränden in der Vennstraße und im Immenweg, entstanden. Ostersonntag musste die Waldbröler Feuerwehr erneut zu zwei PKW-Bränden ausrücken, die innerhalb weniger Minuten in der Vennstraße und in der Querstraße gemeldet wurden. Und wieder sind die Einsatzorte mit denen der Brandserie identisch ... mehr

Morsbach - Am Sonntagmorgen, gegen 2.40 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem PKW die L324 aus Richtung Waldbröl kommend in Richtung Morsbach-Lichtenberg. In Höhe der Ortslage Hülstert verlor er in einer Kurve die Kontrolle über sein Gefährt und prallte zunächst gegen eine Leitplanke, dann überschlug sich das Fahrzeug und rutschte auf dem Dach noch rund 35 Meter über die Fahrbahn. Der 19-jährige Fahrer erlitt hierbei glücklicherweise nur leichte Verletzungen ... mehr

Oberberg - Mit einem sonnigen Start ins Osterwochenende verwöhnt uns das Wetter im Oberbergischen. Am Samstag ist es freundlich bei milden Temperaturen um 17 Grad. Es weht ein mäßiger Wind. Am Sonntag erwärmt sich die Luft auf Werte um 20 Grad, es bleibt weitgehend trocken. Einzelne kurze Schauer sind aber nicht ausgeschlossen. Auch der Montag beginnt noch recht freundlich ... mehr

Morsbach - „Was ist denn, wenn der Kurpark voll mit Bäumen des Jahres ist?“, fragte der elfjährige Luka die NABU-Gruppenleiterin Lisa Bauer. „Oh, das dauert noch viele Jahre, hier ist noch so viel Platz“, antwortet Lisa Bauer und stellte sofort eine Gegenfrage: „Wie alt mag die Traubeneiche sein, die wir heute pflanzen?“ Nach einiger Grübelei gab Landschaftsgärtner Felix Buchen die Antwort: „Die ist in eurem Alter, so zehn bis 12 Jahre.“ ... mehr

Morsbach - aktualisiert - Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem 40-Tonner und einem PKW kam es heute Morgen auf der Wissener Straße in der Ortslage Rhein. Der Autofahrer aus Morsbach wurde bei dem heftigen Zusammenprall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die L 324 war zwischen Bitze und Eugenienthal für rund zwei Stunden voll gesperrt. Sperrung und Umleitung wurden gegen 8.50 Uhr wieder aufgehoben ... mehr

Morsbach - Am Rande einer Veranstaltung in Wissen traf der Morsbacher Bürgermeisterkandidat Thomas Willmer am Donnerstag mit der stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden und rheinland-pfälzischen CDU-Chefin Julia Klöckner zusammen. Klöckner und Willmer betonten, wie wichtig eine engere Kooperation über die Grenzen beider Bundesländer hinweg sei und vereinbarten dies für den Fall von Thomas Willmers Wahl ... mehr

Wiehl - Im Jugendheim Drabenderhöhe trafen sich am ersten Ferientag der Osterferien zehn Grundschulkinder, um aus Speckstein Handschmeichler herzustellen. Nachdem die Rohlinge grob geraspelt waren, wurde mit immer feinerem Schmirgelpapier weiter gearbeitet. Zwischenzeitlich war der Innenhof des Jugendheims in eine feine Staubwolke gehüllt. Doch als sich der Staub wieder gelegt hatte, kamen steinerne Schönheiten ans Licht ... mehr

Oberberg - Niedriger Nitratgehalt im Talsperrenrohwasser der Großen Dhünn-Talsperre dank bewährter Kooperation zwischen Landwirtschaft und Wasserwirtschaft - so lautete das erfreuliche Fazit bei der Jahresversammlung der Kooperation Landwirtschaft / Wasserwirtschaft, die im März in Wipperfürth stattfand. Heinrich Spitz von der Landwirtschaftskammer NRW stellte die Ergebnisse der letzten Jahre vor ... mehr

Reichshof - Einen schweren Unfall mit eingeklemmten Personen hatten Verkehrsteilnehmer heute Morgen gemeldet, woraufhin mehrere Feuerwehreinheiten und Rettungskräfte auf den Weg zur L 96 geschickt wurden. An der Unfallstelle zeigte sich den Ersthelfern jedoch zum Glück ein weniger dramatisches Bild. Niemand war in dem verunfallten PKW geklemmt worden und die 55-jährige Fahrerin, die alleine unterwegs war, hatte sich nur leicht verletzt ... mehr

Lindlar - Zum zweiten Lauf der Rheinlandcup Serie. fuhren die Sommerbiathleten des Schützenverein Lindlar am vergangen Samstag nach Adenau in die Eifel Die doch sehr anspruchsvolle Laufstrecke ließ so manchem Athleten die Beine schwer werden. Timo Zinn, der mit nur drei Schießfehlern sehr zufrieden war, musste sich mit knappen drei Sekunden Rückstand seinem Gegner aus Adenau geschlagen geben ... mehr

Nümbrecht - Die Idee einen Klub zu gründen, der sich rund um das Thema Motorradrennsport dreht, bestand schon länger. Konkret wurde es dann aber vor einigen Wochen. Die Motorradfreunde Freunde fanden sich zu einer ersten Planungsrunde zusammen, um Ideen und Gedanken auszutauschen und eine Gründungsversammlung zu organisieren. Am vergangenen Freitag setzten die Motorrad- und Motorsport-Liebhaber im Sängerheim Homburg-Bröl ihre Ideen um und gründeten die Interessengemeinschaft MSF-Oberberg ... mehr

Lindlar - Ein Verkehrsunfall hat sich am Sonntagnachmittag kurz vor 18 Uhr auf der Pollerhofstraße in Lindlar ereignet. Ein bislang unbekanntes Mädchen fuhr auf ihrem schwarzen Fahrrad vom Johannes-Fischer-Weg in Richtung Pollerhofstraße. Ein 63-jähriger Lindlarer näherte sich auf der Pollerhofstraße. Er wollte die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin passieren lassen, die jedoch abgelenkt durch zwei andere Radfahrer ein plötzliches Fahrmanöver einleitete. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Mädchen stürzte und verletzt sich ... mehr

Hückeswagen - Mit erheblichem Kraftaufwand hebelten Kriminelle in Kobeshofen die Stahltür einer Produktionshalle auf. Zwischen 12 Uhr am Samstag und 7 Uhr am Montag gelangten die Täter so in das Verwaltungsgebäude der Firma. Im Objekt öffneten sie gewaltsam sämtliche verschlossene Türen und beschädigten diese teilweise erheblich. Die Rückseite eines etwa 60 cm großen Tresor hebelten sie gewaltsam auf. Mit dem Inhalt des Tresors flüchteten sie in unbekannte Richtung. Nur wenige Meter weiter verschafften sich Metalldiebe zunächst Zutritt auf das Gelände einer metallverarbeitenden Firma ... mehr

Marienheide - Ein Notarzt und zwei Rettungsassistenten mussten am Montagabend einen 18-Jährigen versorgen, der sich in Dannenberg mit seinem Fahrzeug überschlagen hatte. Der junge Mann aus Marienheide fuhr um 19:25 Uhr auf der Talbeckestraße von Dannenberg kommend in Richtung Becke. Auf nasser Fahrbahn verlor er aus bislang ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Seat und kam nach rechts von der Fahrbahn ab ... mehr

Oberberg - Hagener Polizeibeamte nahmen bereits Ende März bei mehreren zeitgleichen Wohnungsdurchsuchungen insgesamt neun Männer im Alter von 20 bis 42 Jahren fest. Die Verdächtigen stehen im dringenden Verdacht, zahlreiche Wohnungsaufbrüche, auch im Oberbergischen Kreis, begangen zu haben. In diesem Zusammenhang konnten die Polizisten größere Mengen Schmuck und Bargeld auffinden. Nicht alle der sichergestellten Gegenstände können auch den dazu gehörenden Einbrüchen zugeordnet werden ... mehr

Nümbrecht - Als gutes Omen für die Gastrednerin Tine Hørdum betrachtete der Vorsitzende der SPD Nümbrecht Fabian Scheske die Tatsache, dass der Weg in die gewünschte Position immer über Nümbrecht führt. Der Präsident des Europäischen Parlamentes Martin Schulz war ebenso Gast des traditionellen Jahresempfangs in Nümbrecht, wie auch die Bundestagsabgeordnete Michaela Engelmeier und der Landtagsabgeordnete Roland Adelmann ... mehr

Lindlar - Nach dem großen Erfolg des ersten „Marktes der schönen Dinge“ auf Gut Haarbecke im letzten Jahr öffnen sich diesmal die Tore von Gut Haarbecke am „Rande des Bergischen Landes“ schon am Ostersamstag bis Ostermontag, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Rund achtzig Kunsthandwerker aus verschiedenen Bundesländern und den Benelux-Ländern präsentieren über die Osterfeiertage ihre Kreativität in dem urigen Ambiente von Gut Haarbecke ... mehr

Reichshof - Oliver Jaeger begeistert mit Tönen zwischen Jazz und Weltmusik und Texten über Menschen, Kultur und Natur. In seinem Soloprogramm „Geschichten in Tönen“ führt Jaeger an der spanischen Gitarre und am Bandoneon durch Südeuropa, Latein-Amerika und Westafrika. Unterhaltsam setzt er Erlebnisse und Begegnungen zu musikalischen Postkarten um. „Er streift Flamenco, mediterrane Klanglandschaften, brasilianische Salonmusik, und nimmt portugiesische Klänge als Grundlage für flirrende Improvisationen. Wenn Musik wärmt, dann diese", schreibt die Alsfelder Allgemeine ... mehr

Waldbröl - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Waldbröl zu mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. In der Turnerstraße ist ein bislang unbekannter Täter über die Motorhaube und das Dach eines silbernen Golfs gelaufen. Dabei wurde die Motorhaube zerkratzt und das Dach eingedrückt. Nur wenige Meter weiter wurden Gullydeckel in die Heckscheibe eines weißen Toyotas und eines blauen VW Fox eingeschlagen. An einem silbernen Renault Twingo schlugen die Vandalen die Heckscheibe ein. Um 2:45 Uhr wurden Anwohner der Turnerstraße von einem lauten Knallgeräusch wach ... mehr

NRW - Heißhungerattacken, Langeweile, Stress, Kummer oder schlicht Gewohnheit - all dies können Gründe für übermäßiges Essen sein. Viele Menschen haben verlernt, auf ihren Körper zu hören und dann zu essen, wenn sie Hunger haben und aufzuhören, wenn sie satt sind. Die Folge dieses natürlichen Regulationsverlustes sind Übergewicht, Unwohlsein und oft auch ein Teufelskreis aus Diäten und Ess-Anfällen, der sich nur schwer durchbrechen lässt ... mehr

Radevormwald - Nach einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagabend flüchteten die beiden Insassen verletzt vom Unfallort auf der Bergstraße in Dahlhausen. Der Fahrer des Opel Zafira hatte außerhalb der geschlossenen Ortschaft die Kontrolle über sein Auto verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich, beschädigte einen geparkten Suzuki und blieb quer zur Fahrbahn liegen. Fahrer und Beifahrerin waren im PKW eingeklemmt, die Frau bewusstlos ... mehr

Oberberg/Aragón - Trotz angeschlagenem Antriebsstrang nach Startgerangel freuen sich Jörg Steinhausen und Beifahrer Axel Kölsch bei ihrem ersten gemeinsamen WM Lauf über Platz zwei. Am Wochenende startete die Weltmeisterschaft der Seitenwagen im Motorland Aragón im Rahmender Superbike Weltmeisterschaft. Nach einer weitgehend problemlosen Saisonvorbereitung fühlte sich das Team gut gerüstet für den ersten Schlagabtausch mit den anderen Favoriten. 2013 konnte Steinhausen in Aragón einen knappen Sieg feiern, das sollte eigentlich wiederholt werden ... mehr

Nümbrecht - Eine 53-jährige Nümbrechterin wurde am frühen Freitagabend kurz nach 18 Uhr in Ödinghausen mit ihrem Pkw von der Polizei kontrolliert. Bei der Nümbrechterin wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Aufgrund dessen wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt. Der Pkw wies frische Unfallspuren auf. Diesen Spuren konnte jedoch bislang keine Unfallstelle zugeordnet werden. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise ... mehr

Waldbröl - Bei der Kontrolle eines 43-jährigen Fahrers aus Waldbröl stellten die Beamten am Freitagnachmittag drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Am Abend des gleichen Tages, gegen 21 Uhr wurde der Pkw eines 21-jährigen Waldbrölers auf der Homburger Straße überprüft. Ein durchgeführter Urinvortest zur Feststellung von Drogenkonsum verlief positiv. Daher ordneten die Beamten eine Blutprobe an und untersagten ihm die Weiterfahrt. Die Polizei erwischte am Wochenende noch weitere berauschte Fahrer ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

ANZEIGE


 




Kurzmeldungen
Bearbeitung von BAföG-Anträgen jetzt online möglich

NRW-Einzelhändler steigerten Umsatz im November um 2,5 Prozent

Demografiebericht des Oberbergischen Kreises - Fachkräftesicherung als zukünftige Herausforderung

Monika Hüttenmeister und Peter Biesenbach MdL im CDU-Bezirksvorstand

Schiedsfrau wiedergewählt

Bürgerbus in Morsbach fährt am 6.12. nur vormittags

Veranstaltungen
„Mit Geist und Mut“ – Gebetswoche 2014 in Bergneustadt

Fun & Actioncamp vom 7. bis zum 16. Juli 2014 - Sommerfreizeit für Jugendliche

Kinder helfen Kindern - Sternsinger im Rathaus Wiehl

Liefenrother Schockmeisterschaften am 4. Januar 2014

Proklamation des Waldbröler Kinderprinzenpaares für die Session 2014

Jazz & Musikfestival Bergneustadt - Di. 21.1.2014 bis Sa. 25.1.2014 im Krawinkelsaal


© 2003-2012 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum