Angebot der Woche vom 23.10. bis 29.10.
Suche:
 Inhalt


Gummersbach - Als unbelehrbar zeigte sich ein 50-jähriger Gummersbach, der innerhalb kurzer Zeit gleich zweimal wegen Trunkenheit am Steuer auffiel. Um 14:45 Uhr fuhr der Gummersbacher am Donnerstag mit seinem PKW in Schlangenlinien auf der Dieringhauser Straße in Richtung Brunohl. Einer Zivilstreife fielen frische Unfallschäden an dem Fahrzeug auf. Sie stoppten den PKW und führten einen Alkoholtest bei dem Fahrer durch. Bei einem Wert von etwa 2,16 Promille war die anschließende Blutprobe obligatorisch - nicht die erste an diesem Tag ... mehr

Morsbach / Waldbröl - Das AUTOHAUS ZIELENBACH informiert über den aktuellen OPEL WINTERSERVICE: Das Wetter kann man nicht beeinflussen. Ihre Sicherheit schon. Besuchen Sie uns jetzt und profitieren Sie von unserem Serviceangebot für die kalte Jahreszeit. Unser Angebot: Winter-Check mit Garantie-Zertifikat für Kühlsystem nur 19,90 €. Garantie für Starterbatterie - nur in Verbindung mit Winter-Check nur 9,90 € ... mehr

Radevormwald - Unter erheblichem Alkoholeinfluss fuhr eine 42-jährige Autofahrerin in Schlangenlinien auf der Elberfelder Straße. Laut Alkoholtest setzte sich die Radevormwalderin um 20:42 Uhr mit 2,6 Promille ans Steuer ihres Fahrzeugs. Sie versuchte rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt auf der Elberfelder Straße auszuparken. Als dies nicht gelang, legte sie den Vorwärtsgang ein und fuhr frontal
gegen die Hauswand eines Wohnhauses. Nicht der einzige Crash ... mehr

Waldbröl - Ab sofort können Sie mit dem neuen Onlineshop bei Wohngefühl in Kooperation mit der A.S. Tapeten Creation Gummersbach auf über 3.000 Tapeten der Serien Schöner Wohnen, Tapeten Living Walls, Esprit home collection, Lars Contzen und Brigitte Home zugreifen ... mehr
ANZEIGE

Reichshof - Wie die Polizei am Freitag mitteilte, führten Beamte des Verkehrsdienstes am Montag in Reichshof-Odenspiel auf der L 324 in den frühen Abendstunden eine Geschwindigkeitsüberwachung durch. Insgesamt waren 56 Fahrer zu schnell unterwegs. Bei der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 Km/h fielen zehn Fahrzeuge besonders auf. Die Fahrer erwartet ein Bußgeldbescheid sowie Punkte in Flensburg; einige von Ihnen müssen mit einem Fahrverbot rechnen ... mehr

Waldbröl - Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder später eine/n Karosseriebauer/in in Vollzeit (40 Std. / Woche) Unser Familienunternehmen bietet seit 1981 Karosseriebau, Unfallinstandsetzung, Fahrzeuglackierung, Industrielackierung und einen Abschleppdienst an. Wir suchen eine/n ausgelernte/n Karosseriebauer/in mit Berufserfahrung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Lichtbild bitte an KAROSSERIE + LACK H. SELENT ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fittness-Wellness

NRW - Scheinbar lukrative Geldanlagen und Versicherungen, billige Telefontarife, Zeitungs-Abos oder gewinnträchtige Lotteriespiele: Privatpersonen werden am Telefon tagtäglich trotz verschärfter Bekämpfung weiterhin mit unerwünschter Werbung bombardiert. Mal mehr oder weniger professionelle Verkaufsstrategen drängen Kalterwischte zum Abschluss unüberlegter Verträge. Die Beratungsstellen der Verbraucherzentrale NRW verzeichnen immer noch zahlreiche Beschwerden über anhaltende Belästigung am Telefon, obwohl ungebetene Werbeanrufe ausdrücklich gesetzlich verboten sind: ... mehr

Waldbröl - Exotische Spinnen und Insekten aus aller Welt können am 2. November von 11 bis 18 Uhr im Gemeindehaus in Hermesdorf bestaunt werden. "Die attraktiv eingerichteten Terrarien und eine passende Soundkulisse schaffen eine besondere Atmosphäre, die gerade ängstlicheren Menschen helfen soll, sich den oft verkannten Tieren zu nähern und sie nicht als bösartige Kreaturen zu sehen", erklärt Sergio Neigert, der die Ausstellung leitet ... mehr

Oberberg - "Faszination Bildschirm - mit fünf habe ich meine Phantasie an Nintendo verkauft": Unter diesem Motto bietet das Jugendamt des Oberbergischen Kreises in diesem Jahr wieder zwei Info-Abende an, die diesmal in Reichshof-Eckenhagen und Hückeswagen stattfinden. Der Zulauf im vergangenen Jahr war riesig: Über 200 Eltern und Pädagogen strömten zu den Vorträgen des Medienpädagogen und Regisseurs Wilfried Brüning. Aufgrund des Erfolgs kommt Brüning mit seinem Programm erneut nach Oberberg ... mehr

NRW - Was früher halb ironisch "frische Landluft" genannt wurde, sorgt heute bei Anwohnern von landwirtschaftlichen Flächen für Ärger. "Gülle stinkt und verunreinigt das Grundwasser", bekommen Landwirte häufig zu hören. Die Landwirtschaftskammer NRW erklärt, welche Vorteile die Düngung mit Gülle bringt, aber auch welche Vorschriften Landwirte beachten müssen, damit Umweltschäden und Belästigungen ausbleiben. Wenn Sie der Meinung sind, dass zu viel oder zum falschen Zeitpunkt Gülle ausgebracht wurde, finden Sie den richtigen Ansprechpartner der Landwirtschaftskammer in Ihrer Region unter ... mehr

Waldbröl - Um endlich einmal mehr Ruhe zum Forschen zu haben, hat die Gesamtschule für interessierte Schülerinnen und Schüler MINT-Ferientage im Herbst angeboten. MINT steht für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Seit diesem Jahr ist die Gesamtschule Waldbröl die einzige zertifizierte „MINT Schule NRW“ im Oberbergischen und fühlt sich diesem Siegel auch sehr verpflichtet - „eben bis in die Ferien hinein“, sagt Andreas Repp, MINT-Beauftragter der Gesamtschule ... mehr

Bergneustadt - Zwei Einbrecher gingen in der vergangenen Nacht in einem Einfamilienhaus in der Hauptstraße sehr radikal vor. Die beiden Täter schlugen, zwischen 2:30 Uhr und 3 Uhr, die rückwärtige Terrassentür ein und drangen ins Haus. In der Wohnung zerstörten sie den Glaseinsatz einer Verbindungstür und gelangten in die Küche und das Wohnzimmer. Dort trafen die beiden dunkel gekleideten Männer auf die gehbehinderte 85-jährige Bewohnerin und verlangten mit vorgehaltenem Messer Geld oder Gold ... mehr

Morsbach - Unter tatkräftiger Mithilfe jugendlicher Besucher wurde das Morsbacher Jugendzentrum „Highlight“ in den Herbstferien renoviert. Im vergangenen Jahr war das Jugendzentrum aus den alten Kellerräumen unter der Sporthalle B in die ehemalige Aula der Janusz-Korzcak-Realschule umgezogen. Da der vorhandene Anstrich in die Jahre gekommen war, stand nun eine farbliche Veränderung an. Der Förderverein des Jugendzentrums stellte dafür die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung ... mehr

Morsbach - Auf Wunsch der Gäste gibt es nun eine Änderung der italienischen Nacht mit Filippo live, am Samstag dem 25. Oktober, ab 18.30 Uhr im Ristorante Pizzeria Da Antonio. Das Buffet entfällt, die Gäste können ihr Menü frei wählen. Was bleibt: Die italienische Nacht mit mediterranem Flair findet in geschlossener Gesellschaft statt. Inhaber Antonio Bonomo bittet um Voranmeldungen. Eintritt 5 Euro pro Person. Die Gäste erhalten einen Aperitif gratis ... mehr

Oberberg - Bis zu 25 Grad zeigte das Thermometer am Sonntag im Oberbergischen an. Gut, wenn man dann ordentlich Sonne getankt hat, denn bis Mittwoch wird’s wieder ungemütlich. Der Deutsche Wetterdienst sagt wieder deutlich kühlere Temperaturen und einige Regenschauern voraus. Am Dienstag nimmt der Regen zu, auch der Wind frischt in Böen stark auf, gebietsweise sind Graupelgewitter möglich. Die Temperatur sinkt weiter. Erst am Mittwoch lässt der Regen nach. Die Sonne hält sich aber weiterhin meist hinter einer dichten Wolkendecke versteckt ... mehr

Oberberg - Zu einigen schweren Unfällen kam es am Wochenende im Kreisgebiet. Ein 22-jähriger Kradfahrer geriet in Lindlar mit seiner Maschine unter einen PKW und wurde eingeklemmt. Der junge Mann zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde von der Feuerwehr befreit und mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 3" in eine Spezialklinik gebracht. Auch in Hückeswagen und Wiehl ereigneten sich schwere Unfälle. In Nümbrecht zog die Polizei einen vermutlich alkoholisierten Traktorfahrer aus dem Verkehr ... mehr

Oberberg - Das „Jahrbuch für das Bergische Land“ bringt auf 280 Seiten 43 Beiträge aus Kultur, Natur, Wirtschaft und Heimatgeschichte, darunter auch interessante Themen aus dem Oberbergischen. Rudolf Schmidt schildert die fast 500 Kameras umfassende Sammlung des Marienheider Fotohändlers Friedhelm König im Freilichtmuseum Lindlar und zeichnet damit einen repräsentativen Querschnitt über 100 Jahre Fotografie-Geschichte auf. Von dem Morsbacher Naturkundler Christoph Buchen stammen gleich zwei Beiträge. Buchen befasst sich mit der Saatkräenkolonie in Waldbröl und den Hornissen, als friedliche Brummer in unseren Gärten ... mehr

Wissen / Morsbach - Kurz hinter der Landesgrenze kam es am Freitag zu einem Unfall auf regennasser Fahrbahn, in den zwei PKW mit Gummersbacher Kennzeichen involviert waren. Ein Augenzeuge berichtete, der erste PKW sei ausgangs einer Kurve bei niedriger Geschwindigkeit "einfach so" von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Während der Fahrer die Unfallstelle absichern wollte, rutsche ein weiterer PKW, der ebenfalls nicht zu schnell unterwegs gewesen sein soll, in den Graben und überschlug sich ... mehr

Bergneustadt - aktualisiert II - Vermutlich durch eine Explosion ist es bei der Firma Metalsa zu einem Großbrand gekommen. Die Werkfeuerwehr Metalsa und sämtliche Einheiten der Feuerwehr Bergneustadt sind vor Ort. Überörtliche Kräfte sind alarmiert. Zur Zeit ist die Lage noch unklar. Bis jetzt wird von mehreren verletzten Personen ausgegangen. Die angekündigte Großübung hat begonnen! ... mehr

Wiehl/Ometepe - Tägliche Nachrichten über die schlimmsten Auswirkungen der Regenzeit erhalten die Mitarbeiter aus Ometepe nun täglich. „ In den vorherigen Monaten haben wir auf Regen gewartet. Die Anpflanzungen waren durch die Trockenzeit nicht möglich,“ schrieben die Partner des Ometepe-Projektes an Monika und Michael Höhn aus Wiehl. „Umso schlimmer begannen die Regenfälle im Oktober. Sie waren so stark, dass Schlammmassen vom Vulkan Concepción Einstürze und Schammlawinen verursachten, und die Mengen von vulkanischem Gestein Häuser und Hütten und die inzwischen angepflanzten Bohnen, Mais, Reis und Wassermelonen zerstört haben ... mehr

Reichshof - aktualisiert Schon jetzt gärt es in den vielen Steinguttöpfen im Keller des Heimatmuseums in Eckenhagen und ein feiner Duft kündigt an, dass bald „Kappeszeit“ ist. Vor kurzem trafen sich rund 20 ehrenamtliche Helfer und machten aus den großen Weißkohlköpfen, zum Teil bis zu zehn Kilogramm schwer, feinste geraspelte Streifen. Vom ganzen Kopf bis zum feinen Streifen waren einige Arbeitsschritte notwendig ... mehr

Oberberg - Nach den nassen Sommermonaten Juli und August bot der September im Wuppergebiet einen trockenen Sommerausklang. Wie die Auswertung des Wupperverbandes zeigt, fiel bis einschließlich 17. September an den Messstellen im Bergischen Land kaum Regen. Etwas nasser war es dann in der zweiten Monatshälfte. Im gesamten Monat blieb es je nach Messstelle an 18 bis 20 Tagen trocken. Insgesamt blieben die Regenmengen im September deutlich unter dem Durchschnitt ... mehr


Oberberg - Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Wohnungseinbrüche angestiegen. Die hohe Mobilität der Täter führt dazu, dass es kaum Schwerpunkte gibt und fast alle Städte und Gemeinden betroffen sind. Einbrecher nutzen vermehrt die dunkle Jahreszeit. Jetzt ist der beste Zeitpunkt Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu sichern! Aus diesem Grund findet kommende Woche unter dem Motto „Riegel vor!“ landesweit eine Präventionskampagne der Polizei, mit zahlreichen Veranstaltungen rund um den Einbruchsschutz auch im Oberbergischen Kreis statt ... mehr

Wissen / Oberberg - Wilhelm Personaldienstleistungen sucht zur sofortigen Einstellung Mitarbeiter/innen in den folgenden Berufsgruppen: Schweißer m/w, Maler m/w, Lackierer m/w, Innenausbauer m/w, Elektriker m/w, Konstruktionsmechaniker m/w. Es erwartet Sie eine übertarifliche Bezahlung sowie eine langfristige Festanstellung zu Top-Konditionen. Gegebenenfalls kann ein Firmenwagen gestellt werden, der auch privat genutzt werden kann ... mehr

Oberberg - Um Hygieneproblemen in Pflegeeinrichtungen und daraus resultierenden Folgen vorzubeugen, sind an der Akademie für Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS)des Oberbergischen Kreises die ersten Hygienebeauftragten in Pflegeeinrichtungen geschult worden. Teilgenommen haben acht Personen, darunter vier aus dem Oberbergischen Kreis, drei aus Rheinland-Pfalz und eine aus Hessen, die sich in insgesamt 100 Unterrichtsstunden erfolgreich weitergebildet haben ... mehr

Wiehl - Im Zimmer eines Bewohners im Wohnverbund für Behinderte hat gestern Nacht ein Wasserkocher gebrannt und dadurch einen Tisch entzündet. Bei Eintreffen der Feuerwehr war bereits eine Rauchentwicklung im linken Gebäudeteil von außen zusehen. Das Feuer konnte rasch mit einem Pulverlöscher bekämpft werden. Die Feuerwehr brachte einige Personen aus dem Gefahrenbereich. Vorsorglich wurde ein Bewohner dem Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz waren rund 40 Kräfte des Löschzugs Wiehl und der Löschgruppe Oberwiehl ... mehr

Oberberg - Unbeständig ist das Wetter bis Freitag im Oberbergischen. Erst am Samstag und Sonntag wird es insgesamt wieder recht freundlich. Bis dahin bleibt der Himmel zumeist bedeckt und es kann zeitweise schauerartig regnen. Ab den Mittagstunden kämpft sich die Sonne am Mittwoch durch eine recht dichte Wolkendecke. In der Nacht kommt Regen auf, lokal sind Gewitter. Am Donnerstag hält sich der Regen zäh und es wir recht windig. Wenig Besserung verspricht der Freitag ... mehr

Oberberg - Wer bei seiner Altglas Entsorgung ein kurzes Päuschen einlegen und verschnaufen möchte, darf Platz nehmen. Auch Wartende, die auf ihren Einsatz an den oft überquellenden Containern drängen, müssen nicht stehen. Sie können vom Sessel aus bequem beobachten wie kunterbuntes Glas und Porzellan in den einzigen gerade noch befüllbaren Container geschoben oder ganze Müll-Ladungen daneben abgestellt werden. Aber wer will das schon sehen? ... mehr

Morsbach - Unter Alkoholeinfluss kam ein 25-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagmorgen um 3:20 Uhr in Morsbach von der Fahrbahn ab. Der junge Mann war mit seinem Pkw auf der K 53 zwischen Wendershagen und Erdingen unterwegs. Auf dieser Strecke lief ihm nach eigenen Angaben ein Reh vor das Auto. Um einen Zusammenstoß zu verhindern wich er nach rechts aus und fuhr in den angrenzenden Graben. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 




Kurzmeldungen
Bearbeitung von BAföG-Anträgen jetzt online möglich

NRW-Einzelhändler steigerten Umsatz im November um 2,5 Prozent

Demografiebericht des Oberbergischen Kreises - Fachkräftesicherung als zukünftige Herausforderung

Monika Hüttenmeister und Peter Biesenbach MdL im CDU-Bezirksvorstand

Schiedsfrau wiedergewählt

Bürgerbus in Morsbach fährt am 6.12. nur vormittags

Veranstaltungen
„Mit Geist und Mut“ – Gebetswoche 2014 in Bergneustadt

Fun & Actioncamp vom 7. bis zum 16. Juli 2014 - Sommerfreizeit für Jugendliche

Kinder helfen Kindern - Sternsinger im Rathaus Wiehl

Liefenrother Schockmeisterschaften am 4. Januar 2014

Proklamation des Waldbröler Kinderprinzenpaares für die Session 2014

Jazz & Musikfestival Bergneustadt - Di. 21.1.2014 bis Sa. 25.1.2014 im Krawinkelsaal


© 2003-2012 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum