Suche:
 Inhalt


Marienheide - Beim Durchfahren einer Unterführung auf der Industriestraße 306 krachte am Freitag der Kranaufbau eines LKW gegen das Brückengeländer der L 306. Der Kranaufbau durchbohrte das Geländer und verkeilte sich im Metallgitter. Durch die Wucht des Aufpralls, ragte das Führerhaus etwa 1,5 Meter in die Höhe ... mehr

Oberberg - Leer ausgegangen sind Betrüger, die versucht haben, mit dem weitläufig bekannten „Enkeltrickbetrug“ unter Schilderungen verschiedener plötzlicher Notlagen Geld oder Wertgegenstände von älteren Menschen zu ergaunern. Derartige Anrufe gingen bei Bürgern in Bergneustadt, Reichshof, Gummersbach und Lindlar ein. In keinem Fall kam es aber zu einem Schaden; die Angerufenen haben die Masche durchschaut und die Polizei verständigt ... mehr

Wiehl - Seit dem Jahr 1949 erfreuten sich jedes Jahr Dahlienfreunde von nah und fern an der „Wiehler Dahlienschau“. In diesem Jahr findet die Schau zum letzten Mal in dieser Größe und Form statt. Aus diesem Anlass hatte die Familie Bergerhoff zu einer kleinen Abschiedsveranstaltung eingeladen ... mehr

Gummersbach - Im Rahmen der "wiederkehrenden Prüfung" des Seniorenwohnparks "Haus Manshagen" in Gummersbach-Derschlag haben die Bauaufsicht der Stadt Gummersbach und die Brandschutzdienststelle des Oberbergischen Kreises derart gravierende feuerpolizeiliche Mängel festgestellt, dass nach Einschätzung der Fachleute Gefahr in Verzug ist, im Hinblick auf Leib und Leben der Bewohner des Altenheims. Aus diesem Grund wurde dem Betreiber am heutigen Freitag eine Verfügung zugestellt, die die weitere Nutzung des Hauses untersagt. 135 Bewohner aus Haus Manshagen sollen bis Montag in anderen Einrichtungen untergebracht werden ... mehr
ANZEIGE

Nümbrecht - Eine japanische Delegation ist derzeit in Europa unterwegs, um sich über die bedarfsgerechte Versorgung von Conterganopfern zu informieren. Einen Stopp machten die drei Ärzte aus Tokio am Dienstag bei Prof. Dr. Klaus M. Peters, Chefarzt Orthopädie und Osteologie der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik ... mehr

Gummersbach - Vor gut einem Jahr wurde das Forum Gummersbach auf dem ehemaligen Steinmüller-Gelände feierlich eröffnet, auf den Tag genau ein Jahr danach - und über sechs Millionen Besucher später - steigt am Samstag, 3. September, eine riesige Geburtstagsparty. Von 9.30 bis 22 Uhr warten in den Geschäften und Centerflächen unzählige attraktive Angebote und Aktionen, Gewinnspiele und Shows auf die Besucher ... mehr
ANZEIGE
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Oberberg / Rhein-Berg - Das Berufskolleg Bergisches Land in Wermelskirchen und das Berufskolleg Wipperfürth sollen nach den Vorschlägen der Kreisverwaltungen des Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreises sowie des Zweckverbandes Bergisches Land zum 2. Halbjahr des Schuljahrs 2016/17, also zum 1. Februar 2017 zusammengelegt werden. Der Namensvorschlag für die neue Schule lautet „Bergisches Berufskolleg Wipperfürth und Wermelskirchen“. Damit dieser Schritt möglich wird, müssen die Kreistage im Rheinisch-Bergischen Kreis und im Oberbergischen Kreis im Herbst 2016 ihre Zustimmung geben und die Bezirksregierung Köln muss diese Fusion genehmigen ... mehr

Wiehl - Das Schau-Spiel-Studio Oberberg zeigt am 2. September das Horrordrama „Amber Hall - Das Böse bleibt“ von Lars Lienen in einer Inszenierung der neuen Regisseurin Britt Löwenstrom. Horror trifft Bühne: Im Haus des Todes herrscht das Grauen. War das dunkle Genre bisher dem Kino vorbehalten, betritt mit „Amber Hall“ der Schrecken das Theater und treibt den Puls des Publikums in die Höhe ... mehr

Waldbröl/Wiehl - Mit den Aktionen „Waldbröl bewegt sich“ und „Wiehl bewegt sich“ hat in den beiden Städten erstmals ein Bewegungsprogramm stattgefunden, das erfolgreich als Gemeinschaftsprojekt der Verwaltungen, unterschiedlicher Vereine und Sport-Anbieter zahlreiche Menschen aktivieren konnte ... mehr

Wipperfürth - An der Wupper in den Ohler-Wiesen suchen wir die Fledermäuse in der hereinbrechenden Dunkelheit. Mit Hilfe eines so genannten bat-detectors ist es möglich, die Ultraschalllaute in für Menschen hörbare Töne zu verwandeln. Neben dem Beobachten erfahren Kinder und Erwachsene von Frank Herhaus auch Spannendes über diese faszinierende Tiergruppe ... mehr

Wiehl - aktualisiert - Bei einem Abbiegevorgang in Alperbrück kam es am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Kradfahrer und einem LKW. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Feuerwehr musste eine Sichtschutzwand gegen Gaffer aufstellen ... mehr

Morsbach - Fotos und Bilder: überall in jeder Lebenslage, auf dem Handy, Computerbildschirm, in der Zeitung, Werbung und im Fernsehen. Sie überfluten uns und beeinflussen unsere Wahrnehmung. Die Fotografin Gabriele Dreistein versucht mit analoger Schwarzweiß-Fotografie einen Moment der Ruhe und Klarheit in unsere Wahrnehmungen zu bringen ... mehr

Oberberg - Unbekannter greift Hundebesitzerin an + + + Zeugen überwältigten Einbrecher + + +Nach Sturz mit Mofa zur Blutprobe + + + PKW von Ausstellungsgelände entwendet + + + Vandalismus durch Einbrecher + + + 60-Jähriger fiel durch unsichere Fahrweise auf + + + Einbruch in Getränkemarkt + + + Kennzeichen entwendet + + + Fuß vom Gas! I-Dötzchen unterwegs + + + ... mehr

Oberberg - Mit einem kostenlosen Angebot der Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement NRW will der Oberbergische Kreis sein Bildungsmanagement optimieren. Dazu wurde eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit beschlossen. Mit dieser Serviceleistung aus dem ISA - Institut für soziale Arbeit e.V. mit Sitz in Münster wird die Arbeit des Bildungsnetzwerkes des Oberbergischen Kreises ausgebaut ... mehr

Oberberg - Mitte der Woche legt das Hochdruckgebiet „Gerd“ so richtig los. Es schenkt uns heißes und sonniges Wetter. Aber erst einmal haben wir noch mit einem wolkenverhangenen Himmel und gebietsweise etwas Regen zu kämpfen, bis es ab Dienstag stetig schöner wird ... mehr

Morsbach - Ein 76-jähriger Morsbacher rangierte gestern Mittag mit seinem PKW auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes an der Waldbröler Straße. Beim Ausparkten touchierte und beschädigte er einen geparkten PKW. Der Senior entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichtete Schaden zu kümmern. Zeugen verständigten die Polizei ... mehr

Reichshof - Auf frischer Tat wurde ein Einbrecher in der vergangenen Nacht erwischt. Die Bewohner einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße waren kurz vor ein Uhr heimgekehrt und fanden die Wohnungstür aufgebrochen vor. In der Wohnung sahen sie einen dunkelhäutigen Mann, der sofort in Richtung Brüchermühle flüchtete ... mehr

Engelskirchen - Am Mittwochabend ist ein Mann (31) auf einem Rastplatz der Bundesautobahn 4 in seinem Fahrzeug verbrannt. Kurz vor 23 Uhr kam sein grauer Toyota in Höhe des Rastplatzes Bellingroth nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte an der Einfahrt des Rastplatzes gegen einen Baum und geriet in Brand. Die Polizei sucht dringend Zeugen ... mehr

Oberberg - Im Straßenverkehrsamt des Oberbergischen Kreises kommt es immer wieder zu Beschwerden über private Internetanbieter, die gegen Gebühr Wunschkennzeichen reservieren. Über Internetsuchmaschinen landen Nutzer mit der Suchanfrage „Wunschkennzeichen Gummersbach“ oft auf den Seiten kommerzieller Anbieter. Das Problem: Wunschkennzeichen können bei den privaten Anbietern zwar gegen Gebühr reserviert werden, aber wer dann vor Ort im Straßenverkehrsamt sein Kennzeichen abholen will, muss die offiziellen Gebühren erneut zahlen ... mehr

Reichshof - Unter der Regie eines geschulten Trainer- und Betreuerteams mit „Chef-Organisator“ und Jugendtrainer Thomas Disselmeyer an der Spitze, verwandelten 35 Kids im Alter zwischen sechs und 15 Jahren die neue Tennisanlage des TC Wiehltal in Reichshof-Brüchermühle in ein großes Zeltlager ... mehr

Reichshof-Eckenhagen - Die Dorfgemeinschaft „Im Grund“ lädt zum Fletschenschießen am letzten Augustwochenende ein. Bei dieser ganz speziellen Art des Königsschießens, bei der eine Vogelattrappe mittels riesiger Fletsche (Zwille) und Kieselsteinen bearbeitet wird, versuchen jährlich mehr Teilnehmer einmal Fletschenkönig(in) von Hahnbuche zu werden ... mehr

Morsbach - Bis zum 30. August werden in der Morsbacher Rathausgalerie unter dem Titel „Unsere Gemeinde Morsbach im Spiegel der Flurschütz-Titelseiten“ die schönsten Titelbilder der Jahre 2001 bis 2016 des Amtsblattes „Flurschütz“ gezeigt. Am 18. August findet um 17 Uhr in der Rathausgalerie eine Vernissage statt, bei der die Ausstellung erläutert wird ... mehr

Waldbröl - Zeugen bemerkten am Montagabend einen PKW-Fahrer aus Morsbach, der die L 336 in auffälligen "Schlangenlinien" befuhr. Auf dem Weg von Morsbach nach Lichtenberg geriet er mehrfach auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs, wobei es fast zu einer Kollision gekommen wäre ... mehr

Gummersbach - Zwei maskierte Täter überfielen gestern Abend, gegen 22:30 Uhr, eine Tankstelle in Vollmerhausen. Einer der Täter bedrohte den 21-Jährigen Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der zweite Täter verstaute die Beute in einer mitgeführten Einkaufstasche. Anschließend flüchteten Beide zu Fuß ... mehr

Oberberg - Angeblicher Amazon-Mitarbeiter will Geräte mitnehmen + + + 16-Jähriges Mädchen greift Polizisten an + + + Horrende Handwerkerrechnung - Versuchter Betrug flog dank aufmerksamer Bankangestellten auf + + + Wer ist gefahren? Zwei Blutproben nach Verkehrsunfall + + + Pakete aus Annahmestelle geklaut + + + ... mehr

Morsbach - Unter erheblichem Alkoholeinfluss hat eine 50-jährige Morsbacherin am frühen Sonntagmorgen auf dem Helmerholzer Weg einen Verkehrsunfall verursacht. Die 50-Jährige hatte um 0:40 Uhr versucht, mit ihrem PKW rückwärts auszuparken und dabei gleich mehrfach eine Hausecke touchiert. Anschließend setzte sie ihre Fahrt noch einige Meter im Rückwärtsgang fort und prallte gegen einen geparkten PKW ... mehr

Waldbröl/Morsbach - Insgesamt sieben Verletzte meldet die Polizei nach einem Unfall mit drei PKW im Kreuzungsbereich der Morsbacher Straße mit der L 324 in Lichtenberg am Samstagabend. Alle drei PKW mussten abgeschleppt werden. In Waldbröl übersah eine Autofahrerin bei einem Überholvorgang eine Verkehrsinsel. Sie touchierte beim Wiedereinscheren auf die rechte Fahrbahn einen Rollerfahrer, der sich dabei leichte Verletzungen zuzog und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste ... mehr

Windeck - Der Polizei wurden am Samstag kurz nach 13 Uhr, zwei Rinder auf den Gleisen zwischen Windeck-Herchen und Hoppengarten gemeldet. Wie sich vor Ort herausstelle, waren die ausgebrochenen Tiere Teil eines Renaturierungsprojektes einer Umweltschutzorganisation. Insgesamt waren drei Rinder am Bahnkörper freilaufend unterwegs, die den Einsatzkräften von den Tierverantwortlichen als aggressiv und unberechenbar geschildert wurden. Ein Tierpfleger war durch Kontakt mit dem Gehörn bereits leicht verletzt worden. Die an dieser Stelle zweigleisige Bahnlinie musste vorübergehend ganz gesperrt werden ... mehr

Morsbach - Bei dem Versuch, rückwärts den Schlechtinger Berg hinaufzufahren, geriet ein Autofahrer in den Böschungsbereich, sein PKW kam in Schieflage und kippte um. Die Feuerwehr Morsbach und Lichtenberg befreiten die beiden im Fahrzeug eingeklemmten Personen, die mit zwei Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren wurden ... mehr

Morsbach - Bereits zum zehten Mal findet am Samstag ab 18 Uhr die „Lange Nacht der Republik“ unter der Federführung von „Wir für Morsbach“, Gemeinschaft für Handel, Handwerk und Gewerbe, statt. Der Rundweg durch Morsbach`s City ist gespickt mit zahlreichen Attraktionen. Viele Geschäfte haben geöffnet und halten Überraschungen bereit. Es beteiligen sich 25 Geschäfte, Händler und Lokale sowie acht Vereine ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2016 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum