Suche:
 Inhalt


Morsbach - Glaubt man den augenzwinkernden Ankündigungen von Kommentator Werner Puhl, so hatten sich am Sonntag wieder „tausende“ Zuschauer in der Dorfmitte versammelt, um das traditionelle Schubkarren-Rennen mit über 36 Teilnehmern zu sehen. Trotz bestem Wetter hat es zwar nicht ganz so viele in die „Republik“ gezogen, aber viel Spektakel und beste Stimmung gab´s dennoch ... mehr

Reichshof - Beim Überfahren einer Gleisanlage beschädigte eine 39-jährige Autofahrerin in einer Sackgasse ein Bahnzeichen und fuhr sich auf dem Gleisbett fest. Anschließend entfernte sie sich von der Unfallstelle und mietete sich in einem Nümbrechter Hotel ein. Da sie kein Bargeld hatte, wurde die Polizei informiert und sie sollte das Hotel am darauffolgenden Tag verlassen. Doch die Polizei hatte erst noch einiges mit der Fahrerin vor ... mehr

Morsbach/Bettorf - Als sich Revierförster Rainer Nußbaum 2007 nach Bettorf bei Morsbach in den wohlverdienten Ruhestand zurückzog, hatte er 35 Jahre den Forstbezirk Morsbach betreut und wohl damals nicht geahnt, im Pensionsalter noch eine Kapelle zu bauen. Doch es sollte anders kommen. Am vergangenen Sonntag hat Pfarrer Tobias Zöller die Rita-Kapelle auf dem Anwesen der Eheleute Nußbaum in Bettorf eingesegnet ... mehr

Morsbach - Liebe Gäste! Wir gönnen uns ab Montag, dem 18. Juli unseren Jahresurlaub. Am 26. Juli sind wir in alter Frische wieder für Sie und Euch da und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen und das nächste Event in Morsbach, die „Lange Nacht der Republik“, am 13. August. Wir möchten uns aber nicht in die Ferien verabschieden, ohne Ihnen und Euch für die Treue und die vielen schönen Stunden zu danken ... mehr
ANZEIGE

Oberberg - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes am gestrigen Donnerstag hat die Oberbergische Polizei zwischen 12 und 20 Uhr an unterschiedlichen Stellen zahlreiche Verkehrskontrollen durchgeführt. Kreisweit wurden 1559 Fahrzeuge kontrolliert, davon waren 110 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs ... mehr

ANZEIGE
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness
ANZEIGE

Oberberg - + + + Großes Glück bei einem Überschlag mit einen von vier Personen besetzten Traktor in zehn Metern Tiefe an unbefestigtem Schotterweg + + + Dubioser Anruf von angeblichem Polizeibeamten + + + Dubioser Anruf - Angeblicher Polizeibeamte will Lebensverhältnisse ausspähen + + + Zwei junge Frauen angegriffen + + + Wieder Einbruch in Friseurgeschäft durch eingeschlagene Scheibe + + + ... mehr

Wiehl - aktualisiert - Aus Sicherheitsgründen abgesagt hat die Stadt Wiehl die für heute Abend 20 Uhr angekündigte Veranstaltung der Band „The Hooters“ in der Wiehltalhalle. In einer offiziellen Mitteilung der Stadt heißt es: Die Stadt Wiehl teilt mit, dass die Wiehltalhalle für die Veranstaltung mit The Hooters heute Abend nicht zur Verfügung stehen wird, da der Veranstalter des Konzertes insbesondere maßgebliche sicherheitsrelevante Auflagen des Mietvertrages nicht erfüllt hat. Das Konzert wird daher in der Wiehltalhalle nicht stattfinden. Infos zu Rückerstattung der Tickets gibt die Stadt Wiehl ... mehr

Wiehl - Nach einer Vorfahrtsmissachtung im Kreisverkehr kam es gestern Abend zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Motorradfahrer nicht nur ohne Fahrerlaubnis auf einer gestohlenen Maschine, sondern auch mit gefälschten Kennzeichen unterwegs war, die eigentlich zu einem landwirtschaftlichen Fahrzeug gehörten. Den Wiehler erwartet ein umfangreiches Strafverfahren ... mehr

Oberberg - aktualisiert - Erste Gewitter sind am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr über das Kreisgebiet gezogen und haben einige Schäden angerichtet. In Nümbrecht- Röttgen in Richtung Nöchel lagen mehrere Bäume auf der Straße. In Harscheid fiel ein Baum auf ein Haus. In der Bomiger Straße in Wiehl brannte ein Gartenhaus. Umgestürzte Bäume mussten von der Feuerwehr auch in Happach und Bergneustadt von der Straße geräumt werden. Ebenso wurde zu Wasserschäden ausgerückt. Auch heute muss mit Gewittern gerechnet werden ... mehr

Nümbrecht - Vor gut einem Jahr hat Dr. Elisabeth Stöger die Praxis von Dr. Friedhelm Schmidt in Nümbrecht übernommen. Seit einigen Wochen ist sie nun auch die neue Badeärztin in Nümbrecht. Die Ärztekammer Nordrhein erteilte ihr nach Weiterbildungsmaßnahmen die Berechtigung zum Führen dieses Titels ... mehr

Oberberg - Mit gut 12,1 Mio. Euro werden die oberbergischen Kommen ab dem Jahr 2018 durch den Bund entlastet, teilt SPD-Bundestagsabgeordnete Michaela Engelmeier mit. Dies geht aus ersten Berechnungen der NRW-Landesregierung hervor, die den Bezirksregierungen jetzt vorgelegt wurde. „Die SPD zeigt sich wieder mal als starker und verlässlicher Partner der Kommunen. Mit der dauerhaften jährlichen Entlastung wird ein zentrales Versprechen des Koalitionsvertrages umgesetzt, für das die SPD lange gekämpft hat“, so die heimische Abgeordnete ... mehr

Nümbrecht - Mit René Kollo kommt im September 2016 ein echter Opernstar in die Neue Orangerie des Museum und Forum Schloss Homburg. Warm und weich, kräftig und voluminös - der 78-Jährige, der einst als bester Wagner-Tenor der Welt galt, ist vor allem für sein außergewöhnlich breites Klangspektrum bekannt. Davon können sich die Besucherinnen und Besucher auf Schloss Homburg überzeugen, wo der gebürtige Berliner im Rahmen seiner Abschlusstournee gastiert ... mehr

Waldbröl - In einem Frisörsalon an der Kaiserstraße haben Einbrecher in der vergangenen Woche eine große Scheibe eingeschlagen und dabei hohen Schaden angerichtet. Die Täter stiegen anschließend in die ‚Geschäftsräume ein und suchten offenbar nach Bargeld. Vergebens! Sie mussten ohne Beute davon ziehen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen ... mehr

Bergneustadt - Zwei männliche Täter haben am Samstagmorgen vergeblich versucht, einen Geldautomaten eines Geldinstituts aufzuflexen. Um 8:11 Uhr betraten die Männer in Bauarbeiterkleidung und Masken den Vorraum eines Geldinstituts in der Kölner Straße. Sie befestigten von außen ein Schild an die Eingangstür und hängten von innen Decken vor die Fenster ... mehr

Engelskirchen - Ein Postbote wollte ein neues Mobiltelefon in der Bliesenbacher Straße ausliefern. Auf einem Briefkasten des Mehrfamilienhauses war das Namensschild überklebt und mit dem Namen versehen worden, an den das Handy ausgeliefert werden sollte. Der aufmerksame Postbote klingelte bei der Familie, deren Name überklebt wurde. Die Familie erwartete keine Bestellung und kannte auch niemanden mit dem Namen, der nun über ihrem Briefkasten klebte. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sich wenige Tage zuvor ein ganz ähnlicher Vorfall ereignet hatte ... mehr

Nümbrecht - In der vergangenen Nacht kam ein 18-jähriger Fahrer mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, prallte in die Leitplanke und landete auf der dahinter liegenden Wiese. Nachdem der 18-Jährige den PKW verlassen hatte, fing das Fahrzeug Feuer und brannte komplett aus ... mehr

Oberberg - Noch ziehen dicke Regenwolken übers Land, aber schon am Sonntagabend lassen Schauer und Gewitter nach und die Sonne setzt sich mehr und mehr durch. So verrückt das nach den Bibbertagen auch klingt, aber manch einer wird sich vermutlich ab Dienstag ein paar kühle Schauer zurückwünschen. Dieser Wunsch wird am Donnerstag erfüllt, dann soll´s wieder mächtig krachen ... mehr

Engelskirchen - Die Polizei hat in Ründeroth zwei vermummte Randalierer festgenommen. Bei einem 18-Jährigen, der sich gegen seine Festnahme gewehrt hatte, stellten die Beamten unter anderem zwei Messer sicher. + + + Bei einer größeren Schlägerei auf dem Steinmüllergelände wurde ein 28-Jähriger Gummersbacher schwer verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 19- und einen 28-jährigen Gummersbacher + + + ... mehr

Lindlar - Beim Aufbau eines Feuerwerks für das Frielingsdorfer Schützenfest ereignete sich am Donnerstag in Lindlar-Frielingsdorf ein schweres Unglück. Beim Befüllen der Zündrohre kam es noch vor dem Anbringen der Verkabelung des Sprengkörpers zu einer Explosion. Ein 27-jähriger Feuerwerker wurde dabei schwerstverletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik geflogen werden ... mehr

Gummersbach-Vollmerhausen - Heute Nachmittag kam es zu einem Großalarm für die Gummersbacher Rettungskräfte. In einem Hochregallager eines Baumarktes in der Vollmerhauser Straße war ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Paletten standen in Flammen, der komplette Baumarkt war stark verqualmt. Die Feuerwehr hatte den Brand jedoch rasch unter Kontrolle ... mehr

Waldbröl - Da der Rat am 22. Juni diesen Jahres beschlossen hat, sich ergebnisoffen mit der Möglichkeit der Rettung des Gartenbades an der Vennstraße zu beschäftigen, hat Bürgermeister Peter Koester zu der vereinbarten gemeinsamen Sitzung aller an der Entscheidungsfindung Beteiligten eingeladen. Nach intensiver Beratung konnten einige Annäherungen erreicht werden ... mehr

Wiehl - Beim Spielen mit einem Druckluftnagler ist am Dienstagabend ein 28-jähriger verletzt worden. Wie sich später herausstelle hatte ein 33-jähriger Wiehler während der Arbeit seinen 28-jährigen Kollegen erschrecken wollen. Er schlich sich von hinten an und hielt dem Kollegen einen Druckluftnagler ans Gesäß. Dabei löste sich ein Schuss ... mehr

NRW - Städte, Gemeinden, Kreise und Landschaftsverbände in NRW sollen 2017 einen Betrag von 10,746 Milliarden Euro vom Land erhalten. Gegenüber dem Vorjahr wären das rund 177 Millionen Euro mehr und damit ein Rekordhoch. Das hat die Landesregierung jetzt mit den Eckpunkten zum Gemeindefinanzierungsgesetz 2017 (GFG 2017) beschlossen. „Wir bleiben für alle Kommunen ein verlässlicher Partner“, sagte Innenminister Ralf Jäger. Die Kommunen könnten auf dieser Grundlage die eigenen Haushaltsplanungen beginnen ... mehr

Reichshof - Auf der B 256 stoppte eine Zivilstreife vergangene Nacht kurz nach Mitternacht zwei PKW, die sich augenscheinlich ein "Rennen" lieferten. Die Fahrer eines schwarzen und eines weißen BMW hatten zuvor mit überhöhter Geschwindigkeit den zivilen Streifenwagen überholt. Anschließend überholten sie sich wiederholt gegenseitig und rasten nebeneinander her. Die Raser aus Reichshof waren beide alkoholisiert ... mehr

Engelskirchen - Ein auffallend kleiner und glatzköpfiger Mann gab am Dienstagnachmittag in einem Lebensmittelgeschäft in der Bliesenbacher Straße zunächst vor, als normaler Kunde einkaufen zu wollen. Beim Bezahlen zog er jedoch plötzlich ein Messer hervor, griff in die Kasse und flüchtete anschließend mit seiner Beute auf einem Fahrrad in Richtung Engelskirchen-Ortsmitte. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, auch mit einem Polizeihubschrauber, verliefen zunächst negativ ... mehr

Oberberg - Im Rahmen der Lossprechungsfeier der Baugewerksinnung Bergisches Land wurde durch Kreishandwerksmeister Willi Reitz drei Goldene Meisterbriefe an Oberberger und ein Goldener Meisterbrief an einen Bergisch Gladbacher überreicht. Die Urkunde erhielten Georg Stinner aus Morsbach, Manfred Lütz aus Wiehl, Gerd Ottersbach aus Nümbrecht und Helmut Schwamborn aus Bergisch Gladbach ... mehr

Waldbröl - Dem römischen Weingott Bacchus muss die Waldbröler Weinkost gefallen, hat er doch dafür gesorgt, dass an den drei vergangenen Waldbröler Weinkost-Terminen immer schönes Wetter herrschte. Der Grund, warum sich die Waldbröler Weinkost als feste Veranstaltungsgröße etabliert hat, liegt aber hauptsächlich an der abwechslungsreichen Weinauswahl und den kulinarischen Köstlichkeiten, die angeboten werden ... mehr

Oberberg - Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls hat die Polizei am Montag zwei Männer festgenommen. Eine Zivilstreife hatte um 15:10 Uhr in der Andienungsstraße einen Pkw mit Essener Kennzeichen kontrolliert. Die Beamten fanden im Kofferraum und auf der Rückbank des Fahrzeugs 51 Packungen Aptamil Babynahrung, 50 Packungen Kosmetika der Marke BALEA und weitere Kosmetikprodukte ... mehr

Wipperfürth - Auf dieser Safari müssen die Kinder genau hinsehen, um die kleinen Tiere im Gewässer zu entdecken! Aber auch unter diesen Tieren gibt es gefährliche Raubtiere und friedliche Weidetiere, wie bei den großen Tieren in Afrika. Die Biologische Station Oberberg lädt mit Manuela Thomas zu einer Reise in die Unterwasserwelt der wilden Wupper ein ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2016 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum