Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 16.08.2020

In Graben gefahren und eingeschlafen
Mit PKW überschlagen


Weitere Meldungen:   14.08.2020  13.08.2020  11.08.2020  10.08.2020  9.08.2020  

Fahrer in Unfallauto nicht ansprechbar

In Graben gefahren und eingeschlafen

Morsbach - Mit deutlich zu viel Alkohol im Blut kam am Sonntagmorgen ein Mann in Morsbach-Wendershagen von der Fahrbahn ab. Ene Zeugin fand ihn schlafend im Auto auf. Gegen 1.45 Uhr hatte die Zeugin den im Graben der Turmstraße stehenden Wagen bemerkt, dessen Motor noch lief und an dem das Licht eingeschaltet war.

Weil der 28-jährige auf dem Fahrersitz nicht ansprechbar war, verständigte die Frau den Rettungsdienst. Die Helfer brauchten den Morsbacher allerdings nicht medizinisch zu versorgen - er war lediglich vollkommen betrunken eingeschlafen und konnte nur mit Mühe geweckt werden. Die Polizei veranlasste eine Blutprobenentnahme und beschlagnahmte den Führerschein. (re.-16.08.2020 12:41)




Gegen Kanalschacht gefahren

Mit PKW überschlagen

Foto: Polizei OBK
Engelskirchen - Leichte Verletzungen hat am Samstagmorgen eine 47-jährige Marienheiderin erlitten, die sich in Engelskirchen mit ihrem Auto überschlagen hat. Die Frau war gegen 10.35 Uhr vom Rommersberger Weg in Richtung der L 306 (Leppestraße) abgebogen und auf der steilen Gefällstrecke nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In Höhe einer Hauszufahrt prallte der Wagen gegen einen Kanalschacht, woraufhin sich das Auto überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen; ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. (re.-16.08.2020 12:41)





 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung