Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 18.12.2020

Kinderleicht über die Straße
Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle
Einbrecher auf frischer Tat erwischt


Weitere Meldungen:   16.12.2020  14.12.2020  8.12.2020  7.12.2020  

Polizei zeigt Kindern in Videos, wie man sich im Straßenverkehr richtig verhält

Kinderleicht über die Straße

Foto: Polizei OBK
Oberberg - Das Team der Verkehrsunfallprävention der oberbergischen Polizei hat es derzeit nicht leicht. Normalerweise besuchen sie regelmäßig die Schulen und Kindergärten, um dort die Kinder auf die Gefahren im Straßenverkehr hinzuweisen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Verkehrserziehung im Kindergarten, wo sowohl Kinder als auch Eltern lernen, worauf es ankommt, wenn Kinder sich im Straßenverkehr bewegen.

Nun - in Corona Zeiten ist alles etwas anders. Mit Abstand und Mundschutz ist das Training nur bedingt möglich gewesen und oftmals mussten die Trainings komplett ausfallen.
Dennoch werden diese Kinder demnächst auch selbständig ihren Schulweg meistern wollen. Aus diesem Grund hat die oberbergische Polizei sich etwas anderes ausgedacht. Mit kindgerechten Videos zeigen sie Kindern und Eltern, worauf es im Straßenverkehr ankommt. Gerne können die Videos im Kindergarten oder zuhause angeschaut werden. Am besten üben die Kinder anschließend das Erlernte mit einem Erwachsenen. Und das geht auch in Corona-Zeiten.

Die Videos können abgerufen oder angeschaut werden unter: oberbergischer-kreis.polizei.nrw/artikel/videos-der-verkehrsunfallpraevention-kinderleicht-im-strassenverkehr
(red.-18.12.2020 18:16)



Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle

Die Oberbergische Polizei führt in der nächsten Woche an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch

Montag, 21.12.2020 Wiehl-Brächen, B 56
Dienstag, 22.12.2020 Morsbach-Erblingen, L 333
Mittwoch, 23.12.2020 Hückeswagen-Scheideweg, L 68
Donnerstag, 24.12.2020 Frohes Fest!
Freitag, 25.12.2020 Frohe Weihnachten!

Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der nächsten Woche folgende Geschwindigkeitskontrollen

Montag, 21.12.2020 Hückeswagen - B 237
Dienstag, 22.12.2020 Engelskirchen - Madonna - L 306
Mittwoch, 23.12.2020 Lindlar - Kaiserau
Donnerstag, 24.12.2020 Feiertag
Freitag, 25.12.2020 Feiertag


An allen anderen Stellen im Kreis ist jederzeit mit Geschwindigkeitskontrollen von Polizei und Kreis zu rechnen.

Die Messstellenliste ist auf den Internetseiten des Oberbergischen Kreises und der Polizei unter folgenden Links einsehbar
www.obk.de/cms200/service/tempolimit/index.shtml
www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis/artikel__2498.html
(red.-18.12.2020 17:29)




Täter flüchtet mit Geld und Schmuck

Einbrecher auf frischer Tat erwischt

Waldbröl - Einen Einbrecher hat am Donnerstagabend (17. Dezember) eine Bewohnerin in ihrer Wohnung am Homburger Weg überrascht. Die Bewohnerin eines Sechsfamilienhaus hatte gegen 19.40 Uhr seltsame Geräusche aus ihrem Schlafzimmer gehört. Als sie nachschaute, konnte sie noch eine mit einem braun-beigen Kapuzenpullover bekleidete Person erkennen, die vom Schlafzimmerbalkon sprang und in Richtung der Bahngleise flüchtete.

Der Täter hatte die offene Balkontüre zum Einstieg genutzt und im Schlafzimmer Geld und Schmuck erbeutet. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die zentrale Ermittlungsgruppe Einbruch unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen. (red.-18.12.2020 17:25)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung