Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 31.05.2019

Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle
Mann flüchtete nach morgendlichem Einbruchsversuch
Blauer Traktor nach Unfall gesucht
Räderklau auf Pendlerparkplatz E
Motorroller gestohlen


Weitere Meldungen:   28.05.2019  26.05.2019  23.05.2019  22.05.2019  21.05.2019  

Angekündigte Geschwindigkeitskontrollen der Polizei und der Bußgeldstelle

Die Oberbergische Polizei führt in der 23. KW 2019 an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch:

Montag, 03.06.2019 Wipperfürth, L 284 zwischen Hönnige und Engstfeld
Dienstag, 04.06.2019 Marienheide, L 306, zwischen Müllenbach und Kreisgrenze MK
Mittwoch, 05.06.2019 Gummersbach, L 323, zwischen Lantenbach und Grünenthal
Donnerstag, 06.06.2019 Waldbröl, B 478 bis Nümbrecht-Benroth
Freitag, 07.06.2019 Morsbach, L 324 zwischen Zentrum und Hülstert

Die Bußgeldstelle des Oberbergischen Kreises plant in der 23. KW 2019 folgende Geschwindigkeitskontrollen:

Montag, 03.06.2019 Nümbrecht - Grötzenberger Straße - L 95
Dienstag, 04.06.2019 Wipperfürth - Langenbick
Mittwoch, 05.06.2019 Bergneustadt - Bergstraße - K 23
Donnerstag, 06.06.2019 Waldbröl - Strandbadstraße
Freitag, 07.06.2019 Hückeswagen - Marke - B 483

An allen anderen Stellen im Kreis ist jederzeit mit Geschwindigkeitskontrollen von Polizei und Kreis zu rechnen

Die Messstellenliste ist auf den Internetseiten des Oberbergischen Kreises und der Polizei unter folgenden Links einsehbar:
www.obk.de/cms200/service/tempolimit/index.shtml
www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis/artikel__2498.html



Mann flüchtete nach morgendlichem Einbruchsversuch

Gummersbach -[B] Nach einem Einbruchsversuch in eine Firmenhalle an der Straße "An der Schüttenhöhe" flüchtete am Donnerstagmorgen (30. Mai) ein Tatverdächtiger vom Gelände der Firma. Ein Unbekannter hatte etwa gegen 07.35 Uhr eine Stahltür der Firmenhalle aufgehebelt, beim Betreten der Halle aber einen Alarm ausgelöst. Ein kurze Zeit später eintreffender Berechtigter der Firma bemerkte noch einen südländisch aussehenden Mann mit kurzen, schwarzen Haaren und einer schwarzen Hose, der sich zügig vom Gelände der Firma in Richtung Kaufpark entfernte. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.




Blauer Traktor nach Unfall gesucht

Lindlar / Marienheide - Bei einem Überholvorgang auf der L 97 ist es am Montagmorgen (27. Mai) zu einer Kollision zwischen einem schwarzen Mercedes und einem blauen Traktor gekommen; die Polizei sucht nun nach dem beteiligten Traktor. Gegen 08.45 Uhr hatte der Mercedes zwischen Lindlar-Oberleppe und Marienheide-Erlinghagen als eines von mehreren Fahrzeugen einen in Richtung Marienheide fahrenden Traktor überholt. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge. Der Mercedesfahrer versuchte zunächst den Traktor zum Anhalten zu bewegen. Als ihm dieses nicht gelang, setzte er seine Fahrt ebenso wie der Traktor fort und meldete sich bei der Polizei. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Wippererfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.



Räderklau auf Pendlerparkplatz E

Engelskirchen - Von einem roten Mercedes haben Unbekannte auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnanschlussstelle Engelskirchen alle vier Räder abmontiert. Gegen sieben Uhr am Dienstag (28. Mai) meldeten Zeugen das auf Pflastersteinen aufgebockten Auto der Polizei. Seit wann der Wagen dort abgestellt war, konnte bei der Anzeigenaufnahme noch nicht ermittelt werden. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissariat in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.



Motorroller gestohlen

Waldbröl - Einen gelben Motoroller der Marke Malaguti haben Unbekannte zwischen Samstag- und Montagabend (25.-27. Mai) in der Straße Büscherhof gestohlen. An dem Fahrzeug war noch ein blaues, im März abgelaufenes Versicherungskennzeichen angebracht (234LNS). Hinweise zum Verbleib des Motorrollers nimmt die Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.





 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2019 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung