Suche:
 Inhalt

 

 News 
Perfektes Juli-Wochenende für den Ballonsportclub

Ballonsportclub Nümbrecht fährt ganz vorne mit

Ballone in Gera (Fotos: Privat)
Nümbrecht/Gera - Was ein perfektes Juli-Wochenende für den Ballonsportclub Nümbrecht e.V. Während der Großteil des Vereins mit dem Lichterfest in Nümbrecht beschäftigt waren, trat Marcus Strauf mit seinem Team und dem Ballon der Stadt Weilburg im Thüringischen Gera zur Teilnahme an der dortigen offenen Thüringer Meisterschaft 2015 an. Nahezu komplett waren die Deutsche, sowie die Schweizer Nationalmannschaften der Ballonfahrer vertreten.

Mit vier Wettbewerbsfahrten und insgesamt zwölf verschiedenen Aufgaben wurde es weder für die Ballonteams noch für die Zuschauer langweilig. Als Sieger ging am Ende der Veranstaltung der Schweizer Roman Hugi hervor, bester Deutscher wurde Marcus Strauf auf dem zweiten Platz in der Gesamtwertung. Elise Kloss belegte Platz 14 und Heinz Sieloff Platz 19. "Man kann Sicher sein, dass der sportlich faire Charakter des Wettbewerbes, die tolle Umgebung und das perfekte Wetter allen Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird", berichtet Marcus Strauf. (red.-20.07.2015 09:39)

D-OAXW über Zielkreuz in Gera




 


© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung