Suche:
 Inhalt


Oberberg - Heute Schüler, morgen Azubi - der Countdown läuft: Rund fünf Monate vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres registriert die Arbeitsagentur noch 727 offene Lehrstellen im Oberbergischen Kreis. Darunter sind 38 freie Ausbildungsplätze in Hotels und Gaststätten. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen ... mehr

Morsbach - Tonies sind kultige Figuren in denen jede Menge kindgerechte Unterhaltung steckt. Die digitale Toniebox ist gut gepolstert und kinderleicht zu bedienen. Die fünf bis acht Zentimeter großen Hörfiguren wie Rabe Socke, die Maus, das Sams oder Janosch, werden einfach auf die Box gestellt und schon startet das Hör-Abenteuer. Im Buchladen Lesebuch in Morsbach steht eine große Auswahl aus über 100 Tonies bereit ... mehr

Morsbach - Das Erzbistum Köln hat in Kooperation mit dem NABU eine Mitmachaktion für die diesjährigen Kommunionkinder ins Leben gerufen, die unter dem Motto „Picknickplätze für Schmetterlinge“ steht. Alle Kinder erhielten Tütchen mit heimischem Blumensamen und können diesen jetzt zu Hause in Blumenkästen, Töpfen und im Garten ausbringen. Nach dem Familiengottesdienst ging es in den Pfarrgarten, wo Klaus Mechtenberg zwei große Beete vorbereitet hatte ... mehr

Oberberg - Die ersten Meldungen der 60 ehrenamtlichen Wegepaten im Naturpark Bergisches Land sind eingegangen. Demnach sind kaum Schäden zu vermelden. Die Wegemarkierungen sind aktualisiert und fehlende Zeichen ersetzt worden. Neuerdings häufen sich allerdings Schäden an Erlebnisstationen, wofür uns jedes Verständnis fehlt“, sagt Wastl RothSeefrid, Wegemanager des Naturparks Bergisches Land ... mehr
ANZEIGE

Oberberg - Bernhard Baumann, Mitarbeiter beim Bauamt des Oberbergischen Kreises, feiert sein 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Nach seinem Architekturstudium und beruflicher Tätigkeit in einem Architekturbüro kam der 53-jährige Engelskirchener im November 1994 zum Oberbergischen Kreis ... mehr

Lindlar - Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwoch zwei Radfahrer mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengestoßen. Ein Radfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen; sein Begleiter wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus geflogen ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Engelskirchen - Für einen 52-jährigen Mann aus Engelskirchen, der mit einem Hammer auf drei Autos eingeschlagen hatte, endetet der Tag im Polizeigewahrsam. Anwohner hatten die Polizei verständigt, die den stark alkoholisierten 52-Jährigen auch neben den beschädigten Autos antraf. Warum der Mann auf die Autos eingeschlagen hatte, ist unklar ... mehr

Wiehl / Nümbrecht - Den Diebstahl der Kennzeichen GM-BE 4000, GM-L 1777 und AK-A 277 hat die Polizei im Bereich Wiehl und Nümbrecht aufgenommen. Auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnanschlussstelle Bielstein waren die Diebe am Dienstag zwischen 5.30 und 16.15 Uhr unterwegs. Die Taten an der Distelkamper Straße und dem Lindchenweg in Nümbrecht fanden zwischen 18 Uhr am Dienstag und 7 Uhr am Mittwochmorgen statt ... mehr

Oberberg - Der Treffpunkt Lebensfreude der Ehrenamtsinitiative Weitblick des Oberbergischen Kreises bietet am 16. Juni 2018 eine Motorradausfahrt für Menschen mit Behinderung an. Dafür werden noch Fahrerinnen und Fahrer gesucht, die eine Mitfahrt in ihrem Beiwagen anbieten ... mehr

NRW- Die nordrhein-westfälische Autobahnpolizei setzt im Kampf gegen Rettungsgassenverweigerer ab sofort auf sogenannte Dashcams. "Immer noch blockieren zu viele Autofahrer die Rettungsgasse und riskieren dabei Menschenleben. Mit den Kameras können wir diese Verstöße künftig konsequenter ahnden", sagte Innenminister Herbert Reul heute bei der Vorstellung der Kameras auf der Autobahnpolizeiwache Mönchengladbach. "Diese Mini-Kameras sind dabei nützliche Zeugen hinter der Windschutzscheibe." Bereits seit März werben Verkehrs- und Innenministeriums zusammen mit der Landesverkehrswacht und Straßen.NRW mit 250 Bannern an den Autobahnbrücken für die Rettungsgasse ... mehr

Morsbach - Das Klangwerk Morsbach veranstaltet am Sonntag, ab 15 Uhr eine „Schnupperprobe“. Herzlich willkommen sind Newcomer, "alte Hasen" und sonstige Musikinteressierte. Am Nachmittag wird es eine Instrumentenvorstellung sowie ein kleines Konzert geben ... mehr

Morsbach - Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Morsbach des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) wählten die Mitglieder Christoph Buchen zu ihrem neuen Vorsitzenden. Damit löst er Klaus Jung ab, der zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Jung wollte nach 30 Jahren den Vorsitz in jüngere Hände geben ... mehr

Reichshof - Mit hochgeklapptem Kennzeichen und überhöhter Geschwindigkeit versuchte ein 17-jähriger Zweiradfahrer aus Morsbach am Samstag in Reichshof-Wehnrath vor der Polizei zu flüchten. Zeugen meldeten der Polizei, dass mehrere Zweiradfahrer in der Gewerbeparkstraße Beschleunigungsfahrten durchführten ... mehr

Gummersbach - Ein Unbekannter hat am Sonntag den Garten eines Wohnhauses in der Brückenstraße betreten und dort ein 13-jähriges Mädchen verletzt. Nach Auskunft des Mädchens hatte der ihr unbekannte Mann sie gegen eine Hauswand gedrückt und war anschließend wieder verschwunden. Das verletzte Mädchen wurde im Krankenhaus behandelt ... mehr

Waldbröl - An einem Baum endete am Samstag die Spritztour eines 69-jährigen Morsbachers, der auf der Brölstraße die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte und von der Fahrbahn abkam. Der 69-Jährige blieb unverletzt, wurde jedoch zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. An seinem Wagen entstand erheblicher Sachschaden ... mehr

Morsbach/Bad Herfsfeld - Richtiges Melken muss gelernt sein, um beim Landesmelkwettbewerb zu den Siegern zu gehören. Felix Bunse aus Morsbach bewies beim hessischen Landesentscheid Ende März seine Fähigkeiten und ging als Sieger hervor. Somit qualifizierte er sich für den Bundesmelkwettbewerb Ende April ... mehr

Waldbröl - aktualisiert - Drei Katzen sind innerhalb von drei Wochen in der Wolfsschlucht in Waldbröl verschwunden. Die allesamt kastrierten Katzen hatten ihre festen Gewohnheiten und haben nur sehr begrenzte Streifzüge unternommen. Die Tiere hielten sich in den Gärten zwischen Falkenhorst und Wolfsschlucht auf. Dann verschwanden sie plötzlich spurlos. Nach unsrem Bericht, kehrte eine Katze gestern Abend stark abgemagert wieder heim ... mehr

Waldbröl/Morsbach - Am späten Samstag Nachtmittag kam ein 69-jähriger Morsbacher PKW-Fahrer auf der Brölstraße aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Grünstreifen, streifte einen Baum und rutschte dann, auf der Seite liegend, wieder auf die Fahrbahn. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Engelskirchen - Einen Geldautomaten wollten Unbekannte in der vergangenen Nacht im Engelskirchener Ortszentrum sprengen. Die Täter flüchteten jedoch, bevor es zu einer Explosion kam. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten mehrere Täter einen separaten Vorraum eines Geldinstitutes am Edmund-Schiefeling-Platz betreten. Als sie dort Vorbereitungen zu einer Sprengung des Geldautomaten vornahmen, lösten sie gegen 03.50 Uhr einen Alarm aus, der sie offenbar zur Flucht veranlasste ... mehr

NRW/Oberberg - Zu der Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, über den Gesetzentwurf zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes, die Kommunen bei erfolgten und anstehenden Integrationsmaßnahmen zu entlasten, erklärt der oberbergische CDU-Landtagsabgeordnete, Bodo Löttge :„Kommunen werden bei der Integration von Flüchtlingen um 100 Millionen Euro entlastet - NRW-Koalition hält Wort und unterstützt unnsere Städte und Gemeinden!“ Für den Oberbergischen Kreis bedeutet das eine finanzielle Entlastung um insgesamt 1,678 Millionen Euro ... mehr

Waldbröl - In der Gerberstraße kam es am Dienstagabend zu einem Unfall mit einem schwerverletzten 12-jährigen Jungen aus Waldbröl. Die Mutter des Jungen hatte Ihren PKW am rechten Fahrbahnrand angehalten, woraufhin der Sohn die Fahrbahn queren wollte. Der 12-Jährige ging hinter dem PKW her, betrat die Fahrbahn und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug ... mehr

Oberberg - Seit Herbst 2016 realisieren die Weitblick-Lotsinnen für Waldbröl einen „Netz-Werk-Garten“ für alle Generationen und Kulturen. Das Grundstück an der Waldbröler Gerdestraße soll nicht nur Ort zum Gärtnern, sondern auch eine Begegnungsstätte werden. Das Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick soll auch eine Basis zum Austausch, Kennenlernen und Genießen bieten ... mehr
 Sport

Gummersbach - Hans-Joachim "Jochen" Kraus (70) aus Gummersbach, war 36 Jahre lang Schiedsrichter im Kreis Berg und hat 1.100 Spiele absolviert. Jetzt hat er das Ende seiner aktiven Schiedsrichterlaufbahn bekannt gegeben. In einem Gespräch mit Nico Fuchs, Öffentlichkeitsmitarbeiter des Kreisschiedsrichterausschusses, erinnert er sich an eine schöne Zeit ... mehr

Nümbrecht - Ein glückliches Ende nahm am Montagabend die Vermisstensuche nach zwei Kindern in Homburg-Bröl. Um kurz nach 20 Uhr hatte die Mutter der Polizei das Fernbleiben ihrer beiden Pflegekinder gemeldet, nachdem zuvor eigene Suchbemühungen erfolglos geblieben waren. Mit mehreren Streifenwagen, einem Polizeihund und eines Polizeihubschraubers wurden wurde nach den Kindern gesucht ... mehr

Windeck/Waldbröl - Ein 22 jähriger Motorradfahrer befuhr am Samstagnachmittag die B256 von Rosbach in Richtung Waldbröl. Im Bereich einer scharfen Linkskurve verlor er die Kontrolle über seine Maschine, kam zu Fall und rutschte über die Fahrbahn in einen Feldweg. Das Krad kollidierte führerlos mit einem dort knienden 23 jährigen Waldbröler, der nach Angaben der Polizei Videoaufnahmen von dem Kradfahrer machen wollte ... mehr

Reichshof - Nachdem der erste Termin im Januar so gut angekommen ist, hat das Restaurant Ballebäuschen in Reichshof für den 20.April einen weiteren „Dinner-Show“-Termin mit den Unterhaltungsdamen angeboten, aber auch dieser ist bereits jetzt schon ausverkauft. Deshalb wird es am Samstag, 21.April einen Zusatztermin geben ... mehr

Wipperfürth - Am helllichten Tag haben Unbekannte am Donnerstag einen Traktor samt Anhänger gestohlen - der Anhänger wurde zwischenzeitlich wieder aufgefunden. Das Gespann aus einem grünen Traktor der Marke Fendt und einem Anhänger war im Bereich der Kaiserstraße geparkt ... mehr

Waldbröl - Dass die Waldbröler auch irgendwie ein jeckes Völkchen sind, haben sie längst bewiesen. Kein Wunder also, dass in der Brust der Bürgerinnen und Bürger auch irgendwie schon immer ein Herz für Kölle schlägt. Insbesondere das Kölsch gehört hier in der Region immer noch zum beliebtesten Bier und ist von keiner ordentlichen Sause wegzudenken ... mehr


Nümbrecht-Niederbröl - Der Oberbergische Kreis überwacht den Verkehr auf der Landstraße 339 (Niederbröler Straße) in Nümbrecht-Niederbröl seit gestern, 03. April 2018, mit einer stationären Messanlage. Im überwachten Bereich gilt Tempolimit 50 km/h. Bei Geschwindigkeitsüberwachungen zeigte sich, dass auf der Strecke erheblich erhöhte Geschwindigkeiten gefahren werden ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum