Suche:
 Inhalt

 

 News 
Polizei bittet um Hinweise

Diebe sind auf Kupfer aus

Wiehl, Waldbröl, Reichshof - Regenfallrohre oder als Blumenschmuck genutzte Kessel aus Kupfer stehen bei Metalldieben derzeit hoch im Kurs. Am Wochenende hat die Polizei drei Strafanzeigen aufgenommen.

In einem Fall haben die Diebe in der Nacht zu Donnerstag (17./18. November) Regenfallrohre von einem Begegnungszentrum in der Straße "Im Gähnfeld" in Wiehl-Oberbantenberg gestohlen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18./19. November) waren es ebenfalls Fallrohre, die Diebe von einem Gebäude in der Ludwig-Jahn-Straße abmontierten. In Reichshof-Wildberg hatten es Kriminelle am Samstagmorgen (20. November) auf einen im Garten als Blumentopf genutzten Kupferkessel abgesehen. Zwischen 08.35 und 12.00 Uhr kippten die Täter auf dem Grundstück eines Hauses an der Wildberger Straße die Blumenerde aus und nahmen den Kupferkessel mit. Hinweise zu dem Diebstählen nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. (red.-21.11.2021 20:04)


 


© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung