Suche:
 Inhalt

 

 News 
Veranstaltung am 17. Dezember 2022

Kölsche Weihnacht – Paveier und Gäste wieder in der Kulturstätte Morsbach

Paveier und die "Glücksschweine“(v.l.) Klaus Lückerath, Sven Welter und Johannes Gokus von den „Paveiern“ auf dem Morsbacher Rathausplatz. (Foto: Christoph Buchen)
Morsbach - „Wir freuen uns, mal wieder in Morsbach zu sein“, sagte kürzlich Sven Welter bei einem Pressegespräch bei „Da Antonio“. Die Sänger und Gitarristen Sven Welter und Klaus Lückerath sowie Schlagzeuger Johannes Gokus von der Kölner Kultband „Paveier“ stellten bei dem Gespräch ihr Programm für das Weihnachtskonzert in der Kulturstätte Morsbach am 17. Dezember vor.

„Wir kennen Morsbach von vielen Karnevalssitzungen“, meinte Welter und freute sich: „Wir werden auch wieder zu den Damensitzungen der KG am 25. und 26. Januar nach hier kommen. Aber zuvor bieten wir im Dezember unseren Fans ein kölsches Weihnachtskonzert vom Feinsten an. Wir spielen unplugged mit Herz und Seele.“

Ganz ohne ihre Karnevalshits, aber mit neuen Hymnen und viel weihnachtlicher Stimmung versprechen die Paveier eine „Kölsche Weihnacht“ mit Gästen. Bereits zum zweiten Mal gastiert die bekannte Band aus der Domstadt in der Kulturstätte, mit Unterstützung des Heimatvereins Morsbach. Werner Schuh, Vorsitzender des Heimatvereins, freute sich auf das Weihnachtskonzert und betonte: „Wir werden wieder alles zum Gelingen des Abends beitragen, zumal es dieses Mal ein Samstag ist.“

Rund um das schönste Fest des Jahres wird die Band alte und neue weihnachtliche Lieder in kölscher Sprache präsentieren, in denen das schönste Fest des Jahres besungen wird. Von besinnlichen Titeln bis hin zu komödiantischen Einlagen kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten.

Auch in diesem Jahr kommen die Paveier nicht alleine, sondern bringen wieder befreundete, hochkarätige Gäste mit. Unter anderem tritt nach längerer Auszeit erstmals wieder der Kabarettist Marc Metzger (auch bekannt als „Dä Blötschkopp“) auf. Mit dabei sind auch die kölsche Newcomer-Band „Auerbach“ (aktuelle Single „Heimat“), die hervorragende Sopranistin Constanze Störk (die letztes Jahr in Morsbach mit „Ave Maria“ beindruckte), Kinder der Colonia Akademie für Musik und Tanz und das Streichensemble des WDR-Rundfunkorchesters.

Gemeinsam setzen die Paveier und ihre Gäste ein Glanzlicht in der oft hektischen Vorweihnachtszeit und garantieren mit Weihnachtsliedern die perfekte Einstimmung auf besinnliche Tage. Der Vorverkauf läuft. (Christoph Buchen-08.11.2022 20:58)

Kölsche Weihnacht - Paveier & Gäste - 17.12.2022
Kulturstätte Morsbach, Hahner Straße 31, 51597 Morsbach
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr
Tickets: 31,- Euro zzgl. VVK-Gebühren (feste Sitzplatzzuordnung)

Vorverkaufsstellen
Buchladen Lesebuch, Bahnhofstraße 8, 51597 Morsbach

Paveier besuchen Rähn Willem (v.l.) Johannes Gokus, Klaus Lückerath und Sven Welter (Foto: Christoph Buchen)
Eintrittskarten sind auch online erhältlich
KölnTicket - www.koelnticket.de - Tel. 0221/2801 - sowie in allen Ticketshops.

Hinweis des Veranstalters
Es gilt die zum Veranstaltungszeitpunkt gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW.
Infos unter: www.pavement.de


 


© 2003-2022 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung