Suche:
 Inhalt


Reichshof / Waldbröl - Einbrecher erbeuteten in einem Einfamilienhaus in der Dreslinger Straße in Reichshof Schmuck und Teppiche. Die Täter hatten mehrere Terrassentüren aufgehebelt, um sich Zugang ins Haus zu verschaffen. Diverse Werkzeuge haben Diebe aus der Lagerhalle eines Bauernhofes in Reichshof-Hamert gestohlen In Waldbröl wurde in eine Bäckerei eingebrochen. Ein blaues Mofa der Marke "Oliver Sport"Roller haben Diebe in Rossenbach gestohlen ... mehr

Morsbach - Auf der Jahreshauptversammlung des SV Morsbach standen unter anderem die Neuwahlen des Vorstandes an. Durch ein Rotationsprinzip wird alle zwei Jahre per Losentscheid die Abteilung bestimmt, die einen 1. Vorsitzenden stellen muss. In diesem Jahr erfolgte die Wahl von Alexander Hombach. Bernd Schlechtingen wurde als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Gemäß des neuen Führungskonzepts werden die Aufgaben des Geschäftsführers auf mehrere Köpfe verteilt. Mona Stausberg wurde als Kassiererin wiedergewählt; vertreten wird sie von Achim Langhein. Kassenprüfer sind Matthias Frank und Ulla Hombach ... mehr

Gummersbach - Bei bestem Wetter feuerten rund 350 Besucher die Teilnehmer in und an der Fritz-Wippermann Halle auf dem Bernberg zu Höchstleistungen in den Disziplinen Bullriding, Dosenwerfen, Darten, Bogenschießen, Baumstammsägen, Nageln, Tauziehen, Lichtpunktgewehr- und Pistole und Skilaufen an ... mehr

Reichshof - Nach einem Überschlag landetet heute Nachmittag der PKW eines 22-jährigen Waldbrölers auf dem Dach. Als Unfallursache gibt die Polizei ein riskantes Überholmanöver eines LKW-Fahrers an. Kurz nach dem Ortsausgang Denklingen in Richtung Waldbröl hatte der LKW-Fahrer einen Radfahrer überholt und war dabei auf die Gegenverkehrsspur geraten ... mehr
ANZEIGE

Oberberg - 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf die Grillsaison im Oberbergischen Kreis warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor Ramschpreisen beim Fleisch. Rabattschlachten in den Supermärkten gefährdeten nicht nur die Qualitätsstandards bei Schwein, Rind und Geflügel. „Auch Jobs sind bedroht, wenn immer mehr und immer billiger produziert wird“, sagt Mohamed Boudih von der NGG Köln ... mehr

Waldbröl - Naturgärtner und solche, die es werden wollen trafen sich vor kurzem in dem kleinen Waldbröler Dorf Wilkenroth. Das monatliche Treffen des Naturgarten e.V. fand diesmal mit 14 Mitgliedern und Gästen in dem seit neun Jahren naturnah angelegten Garten von Gaby und Carsten Ingwersen statt. Die Naturfreunde gründeten zusammen mit einem Ehepaar aus Lindlar vor drei Jahren die Regionalgruppe Bergisches Land ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Oberberg - Für 20 junge Polizeikommissaranwärter/innen beginnt heute im Oberbergischen Kreis ihr erstes Praktikum in einer Kreispolizeibehörde. Sie alle haben im vergangenen Jahr an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln mit ihrer Ausbildung begonnen ... mehr

Morsbach - Die Stimmung in der vollbesetzten Kulturstätte war am Dienstagabend angespannt. Bürgermeister Jörg Bukowski hatte Anwohner und Interessierte zu einer Bürgerversammlung und Infoveranstaltung zur geplanten Trasse Niederwarnsbach / Wendershagen eingeladen. Und er war gut vorbereitet. Dennoch blieben viele Fragen offen und für etliche Anwohner bleibt ein Leben in der Schwebe ... mehr

Waldbröl - Vandalen haben im Zeitraum zwischen Montag 21 Uhr und Dienstag 5:30 Uhr ein Metallgeländer an der Mauer in der Straße "Auf der Kirchenhecke" größtenteils abmontiert. Die Mauer verläuft parallel zur Fahrbahn und ist mit einem Metallgeländer gesichert. An mindestens 43 Metallpfosten lösten die Täter die Schrauben des Metallgeländers. Auf einer Länge von etwa 85 Metern hing das Geländer über die Mauer talwärts herab und drohte abzustürzen ... mehr

Oberberg - Der Oberbergische Kreis ist eine ländliche Region. Das merkt auch die Polizei bei ihrer täglichen Arbeit. Nicht immer geht es um Verkehrsunfälle oder Straftaten. Oft sind es auch Hilfeersuchen, die bei der Polizei eingehen. Und in manchen Fällen geht es auch um Tiere. Schafe, Rinder, Pferde ... mehr

Waldbröl / Morsbach / Engelskirchen - Der in Waldbröl gestohlene Sprinter wurde gestern nach einem Hinweis aus der Bevölkerung in Engelskirchen aufgefunden und sichergestellt. Im Laderaum befanden sich diverse Elektrogeräte. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei zumindest teilweise um das Diebesgut aus dem Einbruch in ein Küchenstudio in Morsbach handelt. Die Ermittlungen dauern an ... mehr

Morsbach - Beharrlich verbreitet sich derzeit das Gerücht, dass am Wochenende eine Frau in Morsbach erstochen worden sein soll. Weitere Details zu dem „Fall“ werden nicht erwähnt, lediglich, dass es sich um eine tödliche Messerattacke handeln soll. Doch Polizeisprecherin Monika Treutler gibt auf Anfrage von Oberberg Heute Entwarnung. Es gibt demnach derzeit weder eine derartige Messerstecherei noch ein ähnliches Kapitalverbrechen in Morsbach ... mehr

Waldbröl / Morsbach - Unbekannte sind in der vergangenen Nacht in eine Lagerhalle in der Friedrich-Engels-Straße in Waldbröl eingebrochen und haben einen Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen GM-HR 9019 gestohlen. In dem Transporter befanden sich diverse Werkzeuge, die bei einem Einbruch in ein Morsbacher Küchenstudio eingesetzt und dort zurückgelassen wurden ... mehr


Nümbrecht - Ausgangs der Ortschaft Straße kam gestern ein 23-jähriger Autofahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine neben der Fahrbahn befindliche Baustellenabsperrung für Erdbauarbeiten und prallte dann mit seinem nagelneuen PKW gegen einen Baum. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer schwer verletzt ... mehr


Oberberg - Junge Menschen, die nach dem Abitur eine Karriere als Arzt oder Ärztin anstreben, scheitern oft an dem für das Medizinstudium geforderten Numerus clausus. Wer keinen sehr guten Notendurchschnitt vorweisen kann, steht oft jahrelang auf einer Warteliste für einen Studienplatz oder muss gleich nach einem Alternativberuf suchen ... mehr

Waldbröl - Umfassende Bauarbeiten zur Sanierung der K 26 im Stadtgebiet Waldbröl beginnen ab Montag, dem 16. Juli. Die Arbeiten erfolgen über eine Strecke von 1,6 Kilometern zwischen Thierseifen und Dickhausen. Um die Bauarbeiten durchführen zu können, wird die K 26 vom Ortsausgang Thierseifen bis zur L 95 in Dickhausen voraussichtlich bis Ende September 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt ... mehr

Köln / Gummersbach - Der 42-jährige Tom hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich im Lindenforum Gummersbach als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Vor drei Monaten erst kommt Toms kleine Tochter auf die Welt. Das Familienglück ist perfekt. Plötzlich leidet Tom unter immer wiederkehrender Schlappheit und Rückenschmerzen. Schnell steht fest: Tom hat Blutkrebs. Ein Schock für die ganze Familie ... mehr

Eckenhagen - Ab Freitag (6.7.) richtet die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Reichshof/Bergneustadt und der Anschlussstelle Eckenhagen eine Baustelle ein. Hierbei kann es zu Behinderungen kommen, da dem Verkehr in jeder Richtung nur ein Fahrstreifen zur Verfügung steht ... mehr

Nümbrecht - Das 2. Juliwochenende steht wieder einmal ganz im Zeichen von Musik, Tanz und guter Laune. Neben dem mittlerweile weit über die Region bekannten Highlights wie Ballonglühen und Höhenfeuerwerk bietet der Nümbrechter. Kurpark noch jede Menge mehr. Den Auftakt in ein tolles Wochenende stellt das Open-Air-Konzert am Freitagabend mit der Band „Cat Ballou“ dar ... mehr

Waldbröl - Die Suche nach einem flüchtigen Mercedesfahrer, der am Montagmorgen einen Radfahrer erfasst und dabei schwer verletzt hatte, war erfolgreich. Die Polizei konnte einen 89-jährigen Waldbröler als Unfallverursacher ermitteln. Der Senior gab den Unfall zu und gab an, die Polizei bereits erwartet und damit gerechnet zu haben, dass man ihn findet. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher ... mehr

Oberberg - Insgesamt 808 Leistungen haben die Mitarbeitenden des Schulpsychologischen Dienstes im Kalenderjahr 2017 in der sogenannten Systemberatung durchgeführt. Das ist eine weitere deutliche Steigerung im Vergleich zum Vorjahr und mehr als eine Verdreifachung der Leistungen innerhalb von fünf Jahren ... mehr

Nümbrecht - Das Folkwang Kammerorchester Essen präsentiert gemeinsam mit der Uwaga! Crossover Formation Originale und Fälschungen von und über Ludwig van Beethoven. Das Klassik Open Air auf Schloss Homburg bietet auch 2018 wieder ein spannendes Musikprogramm in stilvoller Atmosphäre: Mit „Alle Menschen werden Brüder" schlagen das Folkwang Kammerorchester Essen und Uwaga! ein neues Kapitel ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit auf ... mehr

Waldbröl - Erneut haben Kriminelle versucht Oberberger um ihr Erspartes zu bringen. Mehrere Personen erstatteten am Montag Anzeige bei der Polizei. Eine 85-jährige Waldbrölerin berichtete von einem Anrufer, der sich als Polizeibeamter der Wache Waldbröl ausgegeben habe. Auch ein 65-jähriger Waldbröler erhielt am Montag einen Anruf von einem angeblichen Polizeibeamten. Ebenso erging es einer 68-jährigen Waldbrölerin ... mehr

Waldbröl - Erleichtert zeigte sich Landrat Hagt darüber, dass der Rat der Stadt Waldbröl doch noch eigenverantwortlich in letzter Minute notwendige Beschlüsse zur Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes gefasst habe, das Aussicht auf eine Genehmigung habe. Damit sei die drohende Gefahr einer vorläufigen Haushaltsführung mit erheblichen Nachteilen und Schäden für die Stadt Waldbröl abgewendet worden ... mehr

Marienheide - aktualisiert - Die intensiven Fahndungsmaßnahmen nach dem seit gestern vermissten Hans B. sind erfolgreich gewesen. Eine Polizei-Motorradstreife traf den Vermissten um 17 Uhr wohlbehalten zwischen Gummersbach-Unnenberg und Gummersbach-Dannenberg an ... mehr

Waldbröl - Ein 70-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagmorgen von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Pkw-Fahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Bei dem flüchtigen Mann soll es sich um einen etwa 70-75 Jahre alten Fahrer silbernen Mercedes, A-Klasse handeln. Er hat lichtes Haar und trägt eine Brille ... mehr

Oberberg - Mehrfach wurden am Wochenende Polizisten zu Einsätzen mit freilaufenden Hunden gerufen. In Radevormwald ist am Freitagabend eine 60-jährige Radevormwalderin von einem Hund gebissen worden. In Lindlar kam es am Freitagabend wegen eines Hundebisses zu einem handfesten Streit zwischen zwei Hundehaltern. In Marienheide griff ein Hund Kindern auf einer Schwimminsel an ... mehr

Wiehl - Gleich zwei Verkehrsunfälle in kurzer Zeit hat ein 69-jähriger Autofahrer am Samstagabend verursacht. Zunächst hatte der Mann aus Reichshof beim Einparken auf dem Parkplatz eines Discounters einen geparkten Pkw touchiert. Er fuhr schließlich davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Unweit der ersten Unfallstelle kam er kurz darauf mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Straßenlaterne ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum