Suche:
 Inhalt


Morsbach - Das war richtig gut. Der Heimatverein Morsbach hat sein Versprechen, mit einer Neuauflage des Schubkarren-Rennens das Publikum wieder zu begeistern, absolut Wort gehalten. Bei bestem Wetter und heißen Sambarhythmen war die Stimmung von Anfang an gut. Es gab einen neuen Parcours, witzige Showeinlagen, jede Menge Schaum, klatschnasse Teilnehmer und Szenenapplaus ... mehr

Oberberg - Zum sofortigen Einstieg suchen wir Fach- und Hilfskräfte in allen Bereichen. Bei Interesse bewerben Sie sich bei: I&H Personalservice Heise - Grötzenberger Straße 17 - 51588 Nümbrecht, Ansprechpartner Jutta Höfer: 02293-901173 (az-15.07.2019 19:32) ... mehr

Engelskirchen - Ein 38-jähriger Mann aus Reichshof verursachte am Samstagabend bei seiner Fahrt durch den Löher Weg in Engelskirchen-Bickenbach an mehreren Grundstückszufahrten mit seinem Wagen nicht unerhebliche Sachschäden. Schlussendlich kam sein Auto in einer Einfahrt zum Stillstand und konnte nicht mehr weiter gefahren werden ... mehr

Gummersbach - Ein 51-jährige niederländische Radtourist und sein 60-jähriger Partner befanden sich auf einer Radetappe von Wipperfürth nach Freudenberg. Am Ortseingang Lantenbach verlor der 51-Jährige auf der stark abschüssigen Straße die Kontrolle über sein E-Bike und kam nach links von der Straße ab. Er durchfuhr einen Gartenzaun und prallte gegen eine Hauswand. Der schwerst verletzte Mann musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Kölner Klinikum geflogen werden ... mehr
ANZEIGE

Gummersbach - Ein 39-jähriger Gummersbacher randalierte am Donnerstagnachmittag an einer Bushaltestelle in der Kölner Straße in Niederseßmar. Er schlug eine Scheibe des Wartehäuschens ein, warf mit Bierflaschen und Steinen um sich und lief mehrfach auf die Fahrbahn vor den fließenden Verkehr. Die Polizei nahm den Gummersbacher zunächst in Gewahrsam. In der Zelle wütete der 39-Jährige weiter ... mehr

Gummersbach - Eine Streifenwagenbesatzung beobachtete am Donnerstagnachmittag um 17:45 Uhr eine männliche Person, die mit Lackfarbe die Bruchsteinmauer einer Kirche in der Friedrichstaler Straße besprühte. Der Sprayer setzte unmittelbar zur Flucht an, ließ dabei seine Sprühdose sowie sein Fahrrad zurück. Im Rahmen der Fahndung konnte er kurze Zeit später festgenommen werden. Es handelt sich um einen 24-jährigen Reichshofer ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Waldbröl - Gleich mehrere Hinweisgeber brachten die Polizei auf die richtige Spur. Nachdem die Polizei am Dienstag um Hinweise bezüglich einer Unfallflucht in der Vennstraße in Waldbröl gebeten hatten, meldeten sich gleich mehrere Personen, die Angaben zu dem gesuchten Fahrzeug machen konnten. So kamen die Ermittler auf die Spur eines 32-jährigen Reichshofers ... mehr

Die Zeit vom 23. Juli bis zum 23. August nennen wir "Hundstage". Der Ursprung dieser Bezeichnung liegt schon tausende Jahre zurück und geht auf die Sichtbarkeit des Sirius zurück, dem hellsten Stern des Sternbildes "Großer Hund". Der Zeitraum der Hundstage steht für die normalerweise heißesten Tage des Jahres. Und tatsächlich stehen die Zeichen auf Hitze ... mehr

Mannheim/Oberberg - Auf der Equitana OpenAir in Mannheim formierten sich am 5. Juli 132 Friesen und ihre Reiter zu einer gigantischen Quadrille. Die Paare stolzierten tänzerisch zu einem neuen Guinness-Weltrekord. Unter den Teilnehmern aus sechs Nationen waren auch Kornelia Brücher aus Reichshof und Wolfgang Drebitz aus Morsbach ... mehr

Wipperfürth - Eine 21-jährige Wipperfürtherin ist vergangene Nacht auf dem Hausmannsplatz von zwei unbekannten Männern angegriffen worden. Nach Angaben der 21-Jährigen saß sie auf einer Parkbank und rauchte. Plötzlich kamen zwei Männer auf sie zu und fragten zunächst nach einem Feuerzeug, dann griffen sie die Frau an. Einer der Männer bedrohte sie mit einem Messer ... mehr

Morsbach - Das Morsbacher FS Racingteam war zu den Rennläufen 5 und 6 der SportbikeMasters Serie, am vergangenen Juliwochenende, zu Gast auf der German TT am Schleizer Dreieck. Auf der Naturrennstrecke wird teilweise noch über gesperrte öffentliche Straßen gefahren und so hat diese Rennstrecke einen ganz spezielles Flair ... mehr

Waldbröl - „Die technischen Weiterentwicklungen haben das Fach der Radiologie in den vergangenen Jahren revolutioniert“, schwärmt Dr. Markus Spanagel, Chefarzt der Radiologie am Kreiskrankenhaus Waldbröl über die Möglichkeiten, Gefäßverschlüsse oder die Schaufensterkrankheit mit dem neuen Angiographie-Gerät für den Patienten schonend zu behandeln ... mehr

Oberberg - Heute ist ein guter Tag für die Kommunen im Oberbergischen Kreis. Von den rund 466,5 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhalten oberbergische Städte und Gemeinden in 2019 rund 18,5 Millionen Euro. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Bodo Löttgen: „Mit dem Fördergeld aus der Städtebauförderung können die Städte und Gemeinden unseres Oberbergischen Kreises Ideen und Maßnahmen zur zukunftsfesten Gestaltung unserer Heimat umsetzen ... mehr

Olpe - Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt den Nachweis eines Wolfes in Olpe. Anhand einer Speichelprobe konnte durch das Forschungsinstitut Senckenberg in Gelnhausen Wolfs-DNA an einem toten Reh, welches am 11. Mai 2019 gefunden wurde, nachgewiesen werden ... mehr

Morsbach - Eine Streifenwagenbesatzung wollte eine Gruppe von drei Rollerfahrern am Samstag um kurz nach Mitternacht kontrollieren. Ein Kleinkraftrad wies Beschädigungen an der Front und am Heck auf. Als die Polizisten Anhaltezeichen gaben, bog ein Fahrer ab. De beiden anderen setzten ihre Fahrt ohne Anzuhalten fort. Dennoch wurden die beiden jugendlichen Morsbacher gestellt ... mehr

Diese Fachkräfte sind für die Wirtschaft immens wichtig, sie lassen die Konjunkturlokomotive Bau weiter brummen. In zahlreichen Ortschaften auch im Oberbergischen Kreis entstehen derzeit neue Wohnhäuser, Straßenzüge oder Gewerbeobjekte. Daher sind die Baugewerksinnung und Dachdeckerinnung Bergisches Land stolz, in diesem Jahr viele Auszubildende lossprechen zu können ... mehr

Oberwiehl - Dosenwurf-Staffel, Becherstapeln und Zucker-Quiz: Beim fit4future Aktionstag stellten die Schüler der Förderschule für Sprache in Oberwiehl ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten unter Beweis. Klassenzimmer, Turnhalle und Pausenhof verwandelten sich dafür in einen Parcours mit mehreren Stationen zu den drei Modulen des Präventionsprogramms ... mehr

Morsbach - Bislang unbekannte Vandalen haben die Folien an zahlreichen großen Heulage-Ballen, auf einer Weide hinter der Brücke in Birken, aufgeschlitzt und somit die Ernte zerstört. Aufgefallen ist die ‚Sachbeschädigung, die auch Heuballen einschließt, aus denen das Heu herausgezogen wurde, am frühen Sonntagabend ... mehr

Reichshof - Die Polizei geht in zwei angezeigten Fällen von Schussverletzungen aus. Am Donnerstagabend wurde eine Katze in Reichshof-Hardt angeschossen. Am frühen Sonntagmorgen wurde eine 58-jährige Reichshoferin in Mittelagger durch einen Schuss am Bein verletzt. In beiden Fällen wurde vermutlich mit einem Luftgewehr geschossen ... mehr

Morsbach - Der Heimatverein Morsbach e.V. richtet in diesem Jahr wieder das traditionelle Schubkarrenrennen um den „Großen Preis der Republik“ aus. Am Sonntag, 21. Juli wird ab 16.00 Uhr in der Ortsmitte in folgenden Klassen gestartet: ... mehr

Morsbach - Am frühen Sonntagmorgen bemerkte die Polizei, einen Transporter, der mit laufendem Motor rückwärts in einem Grundstückszaun stand. In dem Fahrzeug saß ein aus einer Nachbargemeinde stammender 27 jähriger Mann. Bei seiner Überprüfung stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt ... mehr

Wiehl - Zeugen beobachteten in der vergangenen Nacht, wie ein PKW, gegen 00:30 Uhr, im Verlauf der Oberwiehler Straße eine Leitplanke beschädigte. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen das zwischenzeitlich versetzte Unfallfahrzeug, neben dem zwei junge Männer standen, in der Nähe der Unfallstelle an. Die 25-und 26- jährigen Männer aus Norddeutschland standen beide unter Alkoholeinfluss ... mehr

Reichshof - [B]Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte am Mittwoch offenbar der Fahrer eines schwarzen Mercedes. Um kurz nach 12 Uhr war er mit seinem Wagen auf den Parkplatz des Schwimmbads in Eckenhagen gefahren. Als er in einer Parklücke einparkte, prallte das Fahrzeug gegen die dortigen Pflanzsteine. Zeugen beobachteten, dass der Fahrer anschließend ausstieg und plötzlich zu Boden fiel ... mehr



Wiehl/Bremen - [B] Bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften U16 in Bremen konnte die Wiehlerin Helena Kopp von Bayer 04 Leverkusen sich über Platz sechs im Kugelstoßen freuen. Die 15-Jährige blieb mit 12,91 Metern nur knapp unter Ihrer bisherigen Bestleistung. Sie war die Bestplatzierte des Leverkusener Teams ... mehr

Oberberg - Fachliche Präzision, kreatives Vorstellungsvermögen und ein feines Fingerspitzengefühl im Umgang mit ihren Kunden: Das sind kurz um-schrieben die Kernkompetenzen der 66 Gesellinnen und fünf Gesellen im Friseur-Handwerk. Die Friseurinnung Bergisches Land hat sie am Abend von den Pflichten ihrer Ausbildung freigesprochen und in den Gesellenstand erhoben ... mehr

Düsseldorf/Wiehl - „Das ist wahrscheinlich die größte Besuchergruppe, die wir hier im Landtag einmal hatten!“, war die erfreute Reaktion des oberbergischen Landtagsabgeordneten und CDU-Fraktionsvorsitzenden Bodo Löttgen über die große Anzahl von Gästen im Fraktionssaal der CDU. Auf Einladung Löttgens besuchte die gesamte Jahrgangstufe 8 der Sekundarschule aus Bielstein den Düsseldorfer Landtag ... mehr

Oberberg - Insgesamt 14 Transporter mit Lebensmitteln haben Mitarbeitende des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes des Oberbergischen Kreises an der B 55 in Gummersbach-Dieringhausen am Wochenanfang überprüft. Die Lebensmitteltransporter wurden angehalten und kontrolliert, ob die Waren sachgerechtgelagert und ausreichend gekühlt waren ... mehr

Oberberg - Sie kommen unangemeldet und machen nicht viel Federlesen: Wenn Beamte des Zolls hiesigen Betrieben eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden - vorausgesetzt, sie nehmen es mit dem Gesetz nicht so genau. Im vergangenen Jahr kontrollierte das zuständige Hauptzollamt Köln in der Region insgesamt 1.411 Firmen auf Schwarzarbeit, Sozialbetrug und auf die Einhaltung von Mindestlöhnen ... mehr

Oberberg - Durch die anhaltende Trockenheit der letzten Wochen führen viele Bäche und Flüsse im Oberbergischen Kreis nur noch wenig Wasser. Um die Wassermenge nicht zusätzlich zu verringern, bittet das Umweltamt des Oberbergischen Kreises um einen sparsamen Umgang ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung