Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 2.02.2018

Grabschmuck sichergestellt
Zahlreiche Unfälle - Auto landete auf dem Dach
Silber-grauer YAMAHA AEROX gestohlen


Weitere Meldungen:   1.02.2018  31.01.2018  30.01.2018  29.01.2018  28.01.2018  

Geschädigte sollen sich melden

Grabschmuck sichergestellt

Foto: Polizei OBK
Gummersbach - Ein Zeuge hat der Polizei am 1. Februar eine Tasche mit Grabschmuck übergeben. Die Gegenstände hatte der Zeuge in einer leerstehenden Wohnung in Erlinghagen gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Gegenständen um Diebesgut von Friedhöfen handelt.

Wer kann Angaben zu dem aufgefundenen Grabschmuck machen? Geschädigte melden sich bitte beim zuständigen Kriminalkommissariat in Gummersbach unter 02261 81990. (red.-02.02.2018 18:03)




Am häufigsten krachte es im Nordkreis

Zahlreiche Unfälle - Auto landete auf dem Dach

Oberberg - Zu mehreren witterungsbedingten Unfällen ist es heute Morgen im Kreisgebiet gekommen. Insgesamt sechszehn Unfälle, zwei davon mit Verletzten, nahm die Oberbergische Polizei am Freitagmorgen auf. Besonders häufig "knallte" es im Nordkreis.

Den ersten Unfall verzeichnete die Polizei bereits um 4:49 Uhr in Radevormwald. Auf der Keilbecker Straße war ein Pkw-Fahrer auf winterglatter Fahrbahn in einen geparkten Pkw gerutscht.

Um 5:15 Uhr rutschte eine 21-jährige Gummersbacherin mit ihrem Pkw in den Einmündungsbereich Großenbernberger Straße / Im Kämpchen. Dort kollidierte sie mit dem Fahrzeug eines 60-jährigen Gummersbachers, dessen Wagen gegen einen Stromkasten geschoben wurde. Die 21-Jährige verletzte sich bei der Kollision leicht; es entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Etwa eine Stunde später, um 6:18 Uhr rutschte in Marienheide ein 46-jähriger Marienheider auf der Leppestraße in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Wagen eines 28-jährigen Gummersbachers. Ein hinter dem Marienheider fahrender 34-jähriger Gummersbacher versuchte noch auszuweichen, schaffte es jedoch nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und kollidierte seinerseits mit dem Wagen des 46-Jährigen. Dieser zog sich bei dem Aufprall leichte Verletzungen zu. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

In diesem Zusammenhang ereignete sich um 7:32 Uhr ein weiterer Unfall, als ein Autofahrer, der im Rückstau stand, versucht hatte zu drehen. Um 6:40 Uhr landete ein Opel Corsa auf dem Dach, nachdem ein Autofahrer auf der Wipperfürther Straße die Kontrolle über den Wagen verloren hatte. Die Insassen konnten sich selbständig aus dem Wagen befreien und blieben unverletzt. Auch hier ereignete sich im weiteren Verlauf des entstandenen Rückstaus ein Auffahrunfall. In den übrigen Fällen blieb es glücklicherweise bei Sachschäden. (red.-02.02.2018 17:53)



Silber-grauer YAMAHA AEROX gestohlen

Bergneustadt - Am Donnerstag (01. Februar) bemerkte ein 24-jähriger Bergneustädter, dass jemand seinen Roller gestohlen hatte. Zwischen 20 Uhr am Vorabend und 12 Uhr hat jemand den silber-grauen YAMAHA AEROX vom Parkplatz des Hauses in der Straße "Schöne Aussicht" entwendet. Das Kennzeichen lautet 825KIO. Bei Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 02261/81990 melden.




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum