Suche:
 Inhalt

 

 News 
36 Segler auf der Aggertalsperre

Regattawochenende beim SCAL

Fotos: Privat
Oberberg - Gleich zwei Segelregatten mit jeweils mehreren Wettfahrten für 36 aktive Teilnehmer fanden am vergangenen Wochenende auf der Aggertalsperre statt. Den Anfang machte am Samstag die Jugendregatta mit 14 Jüngstenseglern in ihren „Optimisten“ sowie drei Jugendmannschaften in der 2-Mann Bootsklasse "Pirat".

Bei einem für die Aggertalsperre schon recht starkem Wind, erkämpfte sich Jan Phillip Poddewijn von der BSG Gummersbach den Siegerpokal für die „Optimisten“. Sandra Petsch mit Pia Thierbach an der Vorschot (beide BSGG) siegte bei den „Piraten“.

Sonntags wurde dann der alljährliche Ladies-Cup für jugendliche und erwachsene Damenmannschaften bei etwas weniger Wind ausgesegelt. In der mit verschiedenen Bootstypen gestarteten und nach Yardstick gewerteten Regatta, konnte sich Martina Schmidt mit Christa Lüs vom SCAL den Sieg und somit auch den Wanderpokal ersegeln.

Der Ladies-Cup wird jährlich im Wechsel zwischen SCAL und BSGG ausgetragen. Gast- und Schnuppersegler sowie Interessenten können sich gerne an die Kontaktadressen auf der Webseite www.scal-segeln.de wenden. (red.-11.09.2010 13:59)


















Artikel versenden
Der Artikel wird an folgenden Empfänger versendet:
eMail Adresse*:
Name:
Kommentar:
Ihre eMail Adresse*:
Ihr Name:
 


© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung