Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 5.08.2017

Rettungshubschrauber bringt Radfahrer nach Unfall in Fachklinik verletzt


Weitere Meldungen:   3.08.2017  2.08.2017  31.07.2017  30.07.2017  29.07.2017  

Kölner Straße für eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt

Rettungshubschrauber bringt Radfahrer nach Unfall in Fachklinik verletzt

Symbolbild
Bergneustadt - Am Sonntag gegen 16:05 Uhr befuhr ein 30-jähriger Bergneustädter mit seinem Fahrrad den Steilweg in Richtung Kölner Straße. An der Einmündung der Kölner Straße konnte er nicht rechtzeitig bremsen und prallte gegen den PKW einer 78-jährigen Bergneustädterin, die den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Sie befuhr ihrerseits die Kölner Straße aus Derschlag kommend. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik geflogen werden. Warum der Mann nicht mehr bremsen konnte, ist derzeit noch nicht geklärt. Seine Bremsen waren bei der Prüfung funktionstüchtig. Die PKW-Fahrerin wurde beim Aufprall leicht verletzt und ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Für die Unfallaufnahme musste die Kölner Straße für eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Es kam nicht zu größeren Verkehrsbehinderungen. (red.-05.08.2017 19:59)



Schwerer Verkehrsunfall in Reichshof-Hunsheim - Zehn Verletzte - Bericht Flying Media







 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum