Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 28.09.2017

20-jähriger Radfahrer stirbt an der Unfallstelle


Weitere Meldungen:   26.09.2017  25.09.2017  22.09.2017  21.09.2017  19.09.2017  

Genauer Unfallhergang wird noch ermittelt

20-jähriger Radfahrer stirbt an der Unfallstelle

Symbolbild
Wiehl - Ein tragischer Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer tödlich verletzt wurde, ereignete sich gestern Abend gegen 21:40 Uhr auf der K 52 kurz vor Wiehl-Marienhagen. Der 20-jährige Wiehler hatte die K52 von Morkepütz kommend in Richtung Marienhagen befahren. In gleicher Richtung fuhr ein 57-jähriger Autofahrer aus Wiehl. Der PKW stieß mit dem Rad zusammen und schleuderte den jungen Mann vom Rad.

Bei dem Zusammenprall erlitt der Radfahrer schwerste Verletzungen und verstarb trotz sofortiger Versorgung an der Unfallstelle. Hinsichtlich des genauen Hergangs wird weiter ermittelt. Am PKW entstand mittlerer Sachschaden, das Fahrrad wurde erheblich beschädigt. (red.-28.09.2017 06:48)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2017 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum