Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 27.06.2018

In Kurve überholt und geflüchtet


Weitere Meldungen:   26.06.2018  24.06.2018  23.06.2018  21.06.2018  20.06.2018  

Zeugen konnten Kennzeichen ablesen

In Kurve überholt und geflüchtet

Morsbach - Ein 31-jähriger Mercedesfahrer verunglückte am Dienstag (26. Juni) auf der L 324, weil er einem überholenden Kleinlaster ausweichen musste. Die Fahrerin des Kleinlasters flüchtete von der Unfallstelle, konnte jedoch später ermittelt werden.

Gegen 10.40 Uhr hatte die 53-jährige Fahrerin aus Siegen auf dem Weg von Wissen in Richtung Volperhausen einen LKW überholen wollen. Der Überholvorgang zog sich bis in einen Kurvenbereich hinein, wo ihr plötzlich der 31-jährige Autofahrer aus Hamm entgegen kam. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich der Mann nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Der 31-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. An seinem Mercedes entstand hoher Sachschaden. Auch eine 35-Jährige Waldbrölerin musste ihr Auto wegen dem entgegenkommenden Kleintransporter scharf abbremsen, um eine Kollision zu verhindern. Der Kleintransporter setzte seine Fahrt unvermindert fort, jedoch konnten Zeugen das Kennzeichen ablesen, so dass die Fahrerin ermittelt werden konnte. Die 53-Jährige gab in einer ersten Befragung an, dass sie nicht mitbekommen habe, dass der 31-Jährige bei dem Ausweichmanöver verunglückt sei. (red.-27.06.2018 11:43)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung