Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 19.11.2021

Verletzte und 70.000 Euro Sachschaden


Weitere Meldungen:   18.11.2021  17.11.2021  16.11.2021  15.11.2021  14.11.2021  

Verkehrsunfall auf der Westtangente

Verletzte und 70.000 Euro Sachschaden

Gummersbach - Ein 46- Jahre alter Kölner war mit seinem Auto gegen 18:00 Uhr auf der B256 aus Richtung Marienheide kommend in Richtung BAB Auffahrt unterwegs. Er fuhr an der Kreuzung Westtangente/ Hülsenbuscher Straße weiter geradeaus. Zeitgleich war eine 45- jährige Gummersbacherin mit ihrem Auto auf der Hülsenbuscher Straße in Richtung Westtangente unterwegs und bog an der Kreuzung nach rechts in Richtung BAB Auffahrt ab.

Im Kreuzungsbereich war ein Autofahrer auf den PKW eines abbiegenden Autos aufgefahren und hatte diesen in den wartenden Gegenverkehr und dort in drei weitere Fahrzeuge geschoben. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand an den insgesamt fünf Autos ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 70.000 Euro. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war die Unfallörtlichkeit drei Stunden gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. (red.-19.11.2021 00:04)




 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung