Suche:
 Inhalt

Blaulicht
Aktuelle Berichte - Hinweise vom 1.10.2021

Dieb beklaut Seniorin in Supermarkt
Betrunkener Randalierer landete in Polizeizelle
36-Jähriger bei Unfall mit Motorroller schwer verletzt


Weitere Meldungen:   30.09.2021  29.09.2021  28.09.2021  27.09.2021  26.09.2021  

Polizei bittet um Hinweise

Dieb beklaut Seniorin in Supermarkt

Morsbach - Obwohl eine Seniorin ihre Handtasche vor dem Bauch trug, stahlen Diebe ihr am 30. September das Portemonnaie. Die Morsbacherin betrat gegen 11.20 Uhr einen Supermarkt an der Wisseraue. Wenige Minuten später bemerkte sie, dass ihre Geldbörse verschwunden war. Als sie eine halbe Stunde später ihre EC-Karte sperren ließ, war der Schaden schon passiert. Die Diebe hatten bereits Geld im niedrigen vierstelligen Bereich abgehoben.

Noch nicht geklärt ist, ob eine Frau, die der 82-Jährigen am Obststand sehr nahe gekommen war, mit dem Diebstahl im Zusammenhang steht. Die Unbekannte war etwa 25 Jahre alt, circa 170 bis 175 groß, hatte längere blonde Haare und trug Kleidung in gedeckten Farben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. (red.-01.10.2021 19:01)



2,4 Promille

Betrunkener Randalierer landete in Polizeizelle

Wiehl - Bei einem Einsatz in Oberwiehl griff am Donnerstagabend ein 34-Jähriger eine Polizistin an. Er verbrachte die Nacht im Polizeigewahrsam. Weil der Mann nach dem Genuss von Wodka immer aggressiver wurde, rief ein Zeuge gegen 22.40 Uhr die Polizei zu Hilfe. Der Streifenwagenbesatzung gegenüber verhielt sich der Wiehler ebenfalls von Beginn an sehr aggressiv. Nach anfänglichen Beleidigungen holte er schließlich aus und versuchte einer Polizistin einen Faustschlag zu versetzen. Die Beamtin konnte den Schlag jedoch abwehren. Der Schlag traf sie nur leicht, so dass sie ohne Verletzungen davon kam.

Der 34-Jährige, der laut einem Alkoholvortest auf einen Alkoholwert von etwa 2,4 Promille kam, verbrachte die Nacht zur Ausnüchterung in einer Polizeizelle. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und veranlassten eine Blutprobenentnahme. (red.-01.10.2021 19:01)




36-Jähriger bei Unfall mit Motorroller schwer verletzt

Wiehl - Bei einem Unfall auf der Morkepützer Straße hat sich am Nachmittag (1. Oktober) der Fahrer eines Motorrollers schwere Verletzungen zugezogen. Der 36-Jährige aus Gummersbach war gegen 14.35 Uhr auf der Morkepützer Straße in Richtung der Autobahn unterwegs. Dabei kollidierte er mit dem Audi einer 46-jährigen Gummersbacherin, die von der Straße "Zur Bormig" auf die Morkepützer Straße einbog. Bei dem Unfall zog sich der 36-Jährige schwere Verletzungen zu; ein Rettungswagen brachte ihn nach einer notärztlichen Versorgung am Unfallort in eine Klinik. Die Morkepützer Straße war für etwa eine Stunde gesperrt. (red.-01.10.2021 19:01)





 




Handy klingelt: Hallo Schatz…!



© 2003-2020 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung