Suche:
 Inhalt


Waldbröl - Sechs Kinder im Alter zwischen zwei und 16 Jahren sind in der Stadt Waldbröl an den Masern erkrankt. Drei der betroffenen Kinder haben in der ansteckungsfähigen Zeit noch zwei weiterführende Schulen in der Stadt Waldbröl besucht. Betroffen sind das Hollenberg Gymnasium und die Städtische Realschule in Waldbröl. Die in den drei Klassen betroffenen Kontaktpersonen werden über die jeweiligen Schulen im Auftrag des Gesundheitsamtes des Oberbergischen Kreises informiert. Personen die nicht, oder nicht ausreichend geimpft sind, oder die Masern nicht nachweislich durchgemacht haben, müssen zum Schutz der Allgemeinheit von der Schule ausgeschlossen werden ... mehr
 Stellenanzeige ZEG
Morsbach - Wollen Sie mit uns die Zukunft erfolgreich gestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt. Für die ZEG Morsbach suchen wir:
Vertriebsprofi im Innendienst (m/w/d) Bereich Platten
Vertriebsprofi im Innendienst (m/w/d) Bereich Türen
Kraftfahrer (m/w/d)
Überzeugen Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen und senden diese an:
ZEG Morsbach
Lars Fasel
Wissener Straße 60
51597 Morsbach

Oberberg - Hobbyastronomen dürfen sich auch im Oberbergischen Kreis auf eine totale Mondfinsternis Anfang nächster Woche freuen, berichtet Wetter Online. Allerdings müssen sie in aller Frühe aufstehen, um das Schauspiel in voller Länge genießen zu können. Aber das lohnt sich, denn der Mond zeigt sich in einem matt rötlichen Schimmer ... mehr

Lindlar - Ein 37-jähriger Lindlarer hat sich am Montagabend selbst in den Fokus polizeilicher Ermittlungen gebracht. Er beschwerte sich lautstark über das Hundegebell im Obergeschoss. Was er nicht wusste war, dass dort war die Polizeihündin "Fräulein Smilla“ im Einsatz war. Mehrfach schrie der 37-Jährige durchs Treppenhaus, woraufhin die Polizisten auch seine Wohnung im Untergeschoss aufsuchten. Bei geöffneter Wohnungstür schlug den Beamten sofort der typische Geruch von Cannabis entgegen ... mehr
ANZEIGE

Engelskirchen - Auf einem Schulhof in Engelskirchen-Loope ist am Samstag ein 14-jähriger Junge schwer verletzt worden. Der 14-Jährige hielt sich mit mehreren Jugendlichen auf dem Schulhof einer Grundschule auf. Nachdem er sich gegen 19:13 Uhr von der Gruppe kurz entfernt hatte, hörten diese plötzlich laute Schreie. Als sie zu dem 14-Jährigen kamen, wies dies der Junge zwei Stichwunden auf. Die Schüler sahen einen Jugendlichen vom Tatort flüchten ... mehr

Morsbach - Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n und zuverlässige/n Dachdecker/in mit abgeschlossener Berufsausbildung. ... mehr
Journal - Blaulicht - Politik - Anrainer - Gesundheit-Fitness-Wellness

Radevormwald - Ein 30-jährigem Radevormwalder ist um kurz nach 3 Uhr in der Nacht zu Samstag von Polizeibeamten dabei beobachtet worden, wie er gegen einen Briefkasten trat. In der Hand hielt er einen Telefonhörer aus einer Telefonzelle direkt neben ihm, den er gegen die Telefonzelle warf. Die Polizisten sprachen ihn an und wollten seine Ausweispapiere. Der gleichaltrige Begleiter des Randalierers stellte sich vor seinen Kumpanen und wollte die Personalienfeststellung verhindern. Trotz mehrfacher Aufforderung, sich nicht einzumischen, verhinderte er weiterhin die polizeilichen Maßnahmen ... mehr

Gummersbach - Zu einer Schlägerei in der Brückenstraße rückten am Freitagabend, gegen 19 Uhr, Einsatzkräfte der Polizeiwache Gummersbach an. Im Foyer des Warenhauses Karstadt trafen die Beamten auf einen am Boden liegenden 27-jährigen Gummersbacher ... mehr

Oberberg - Multifunktionslenkrad aus BMW ausgebaut + + + Angeblicher Handwerker stiehlt Geld + + + Trickdiebin erbeutet Portemonnaie + + + Einbrecher hinterlassen Chaos + + + ... mehr

Gummersbach - aktualisiert - Seit heute Morgen lief ein größerer Polizeieinsatz in der Kölner Straße in Derschlag. Im Rahmen des Einsatzes einer Gerichtsvollzieherin war es zu einer Bedrohungslage gekommen. Die Polizei hatte daraufhin mit einem Großaufgebot das Gebäude umstellt ... mehr

Nümbrecht - Frischer Wind zum neuen Jahr in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht: Anfang Januar hat Dr. Robin Roukens, 40, die Leitung der Neurologie übernommen. Er folgt damit auf Dr. Thomas Brand, der altersbedingt kürzer treten möchte. Brand bleibt der Dr. Becker Klinikgruppe auch zukünftig erhalten und wird ab Ende Januar die Dr. Becker Burg-Klinik in Thüringen als Oberarzt unterstützen ... mehr

Hückeswagen / Lindlar / Nümbrecht / Wipperfürth - Verschiedenen Methoden haben Telefonbetrüger in den vergangenen zwei Tagen im Oberbergischen angewendet, um Ihre Opfer zu täuschen. In Nümbrecht erbeutete ein falscher Polizeibeamter Bargeld. Weitere Betrugsversuche gab es am Montag in Wipperfürth und Lindlar. Dort waren zwei 65 und 83 Jahre alten Seniorinnen jeweils angeblich von einer Enkelin angerufen worden ... mehr

Marienheide - Die Polizei in Marienheide hat ein neues Gesicht. Nachdem Josef Coroly nach 16 Jahren als Bezirksdienstbeamter in den Ruhestand getreten ist, hat Landrat Jochen Hagt nun Gerold Hillrichs mit diesem Posten betraut. Der Polizeihauptkommissar wohnt mit seiner Familie selbst seit über zehn Jahren in Marienheide und kennt sich daher mit den Gegebenheiten vor Ort gut aus ... mehr

Gummersbach - Die Kirchenmusikerinnen Annette Giebeler, Susanne Kriesten und Annemarie Sirrenberg laden herzlich ein zu einem gemeinsamen ökumenischen Chorprojekt: Das Programm eines Evensongs - das Abendlob der anglikanischen Kirche - soll erarbeitet werden und in der evangelischen Kirche in Gummersbach sowie in der katholischen Kirche St. Stephanus in Bergneustadt erklingen ... mehr

Gummersbach - Am vergangenen Donnerstagabend ereignete sich in der Feldstraße ein bewaffneter Überfall auf ein Wettbüro. Im Laufe der polizeilichen Ermittlungen ergab sich ein Tatverdacht gegen einen 16-Jährigen aus Engelskirchen, der im Laufe des Freitags festgenommen werden konnte ... mehr

Lindlar - Mit einem Messer bewaffnet hat ein Unbekannter am Freitagnachmittag am Frielingsdorfer Busbahnhof eine 13-Jährige bedroht. Das Mädchen schilderte, dass sie aus einem Bus gestiegen war und dort zunächst noch auf ihr Handy geschaut hätte, als plötzlich ein Unbekannter mit einem Messer in der Hand auf sie zugekommen sei und Geld gefordert habe ... mehr

Waldbröl / Bergneustadt - Deutliche Ausfallerscheinungen zeigten zwei Verkehrsteilnehmer, denen am Freitagnachmittag jeweils eine Blutprobe entnommen wurde. Auf der Oberbrölstraße in Waldbröl wurde ein 58-jähriger Nümbrechter erwischt, der zwei Promille intus hatte. In Niederrengse ist der PKW eines 72-jährigen Autofahrers völlig außer Kontrolle geraten ... mehr

Gummersbach - Ein bislang unbekannter Täter hat am späten Donnerstagabend ein Wettbüro auf der Feldstraße überfallen. Der mit einer Skimaske vermummter Mann hatte gegen 22.20 Uhr das Wettbüro betreten und mit vorgehaltener Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld gefordert. Mit seiner Beute, die er in eine schwarze Umhängetasche steckte, flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung ... mehr

Waldbröl - Wie bereits berichtet, hatte sich am gestrigen Donnerstag auf der Landstraße 38 in Waldbröl-Hahn ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten ereignet. Die schwerst verletzte 42-jährige Waldbrölerin, die als Beifahrerin an dem Unfall beteiligt war, ist heute in einer Bonner Klinik ihren schwersten Verletzungen erlegen ... mehr

Oberberg - Vom 4. bis zum 6. Januar findet erneut die Stunde der Wintervögel statt, dieses Jahr zum neunten Mal. Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen in ihrem Garten, auf dem Balkon oder im Park innerhalb einer Stunde alle gesehenen Vögel zu zählen und an den NABU zu melden. Die Beobachtungen können mit dem Online-Meldeformular oder mit der App gemeldet werden, alle nötigen Informationen sind auf dieser Website ... mehr

Waldbröl - Kurz vor dem Abzweig nach Puhl kam heute Nachmittag ein 55-jähriger Autofahrer aus Waldbröl nach rechts auf den Randstreifen. Das Auto geriet außer Kontrolle, drehte sich und prallte mit der Beifahrerseite gegen den entgegenkommenden Wagen einer 64-jährigen Waldbrölerin. Die Beifahrerin in diesem Auto wurde sehr schwer, der 55-Jährige schwer verletzt ... mehr

Oberberg - Rund 30 Sternsinger der katholischen Franziskus-Kirchengemeinde in Gummersbach sind ins Kreishaus gekommen, um am Haupteingang den Segen „Christus mansionem benedicat“ anzubringen. Landrat Jochen Hagt begrüßte die Sternsingergruppen mit ihren Begleiterinnen und Begleitern im Foyer ... mehr

Hückeswagen - Die oberbergische Band Pink Tuesday Five präsentiert am 12. Januar mit einer nicht alltäglichen und hörenswerten Besetzung ein breites Repertoire von Pop-Jazz, Latin, Funk, Rock, Klassik und Oper im Hückeswagener Kultur-Haus Zach. Einige Musiker von "Pink Tuesday Five" dürften den Zuhörern bereits bekannt sein ... mehr

Morsbach - Zum Jahresauftakt gastiert in der Kulturstätte Morsbach die vom nördlichen Polarkreis stammende Pianistin Ekaterina Litvintseva. In der Reihe „Weltklassik am Klavier!“ spielt dir Pianistin Werke von Beethoven, Schubert, Chopin und Schumann. In ihrem Spiel paart die Russin meisterhafte Virtuosität mit tiefer Emotionalität, mit der sie einfühlsam und behutsam dem Ursprung der Werke nachspürt ... mehr

Oberberg - Unruhig verlief der Übergang ins neue Jahr für die Oberbergische Polizei. Die Beamten wurde zwischen 22.00 und 6.00 Uhr zu insgesamt 78 Einsätzen gerufen. Allein bei 13 Einsätzen waren Körperverletzungsdelikte der Grund. Weiterhin kam es zu Brandstiftungen, Verletzungen durch Böller und einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ... mehr

Gummersbach - Ausströmendes Gas an einem Gasverteiler in Gummersbach-Rebbelroth hat am Sonntag einen Großeinsatz von Rettungskräften ausgelöst. Anwohner hatten der Polizei am Morgen die unfallbeschädigte Gasverteilerstation an der Kölner Straße gemeldet. Als eine Streifenwagenbesatzung gegen 08.40 Uhr am Unfallort eintraf, vernahmen die Beamten ein Zischen und Gasgeruch ... mehr

Gummersbach - Nach einem räuberischen Diebstahl am Abend des 27. Juli 2018 fahndet die Kriminalpolizei mit Fotos nach zwei Tatverdächtigen. Diese hatten in der Regionalbahn 25 einen kurzen Toilettengang des Geschädigten genutzt, um in dessen zurück gelassener Tasche nach Beute zu suchen. Als der Geschädigte zurückkehrte, kam es zu kurzen Handgreiflichkeiten ... mehr

Lindlar - Über eine halbe Stunde dauerte am Donnerstag eine Verfolgungsfahrt, die sich eine 46-jährige Lindlarerin mit der Polizei lieferte. Ausgangspunkt war die Neuenfelder Straße in Lindlar, wo eine Streifenbesatzung die Autofahrerin hatte kontrollieren wollen. Die Frau öffnete einem neben dem Auto stehenden Polizisten jedoch weder Fenster noch Tür, sondern fuhr in Richtung Lindlar davon. Die Fahrt ging in mäßigem Tempo über Vellingen, Hohkeppel, Vilkerath bis nach Overath ... mehr

Nümbrecht - Bei einem Verkehrsunfall auf der L 320 in Altennümbrecht ist am Donnerstag ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die beiden Insassen kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus ... mehr

Waldbröl / Gummersbach - Nach Trunkenheitsfahrten hat die Polizei am 2. Weihnachtstag zwei Führerscheine einbehalten. Gegen 17.30 Uhr hatten Zeugen beobachtet, wie ein alkoholisierter 51-Jähriger Morsbacher in ein Auto stieg und fortfuhr. Die Zeugen folgten dem Fahrzeug und verständigten die Polizei. Während der Fahrt überfuhr der Morsbacher eine Verkehrsinsel und geriet so weit in den Gegenverkehr, dass ein entgegenkommendes Fahrzeug stark bremsen und ausweichen musste ... mehr
AUTO-VERMIETUNG

 





© 2003-2018 oberberg-heute.de Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Datenschutzerklärung